Brevet Frühjahrsbegegnung & -Mini '15, Aumühle (Vorschau

Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Brevet Frühjahrsbegegnung & -Mini '15, Aumühle (Vorschau

Beitragvon Dreckschleuder » 06.03.2015, 00:19

Frühjahrsbegegnung (216 Km, 5 Punkte) / Frühjahrsbegegnung-Mini (ca. 138 Km, 3 Punkte), für alle Brevet-begeisterten Radfahrer und diejenigen, die frühzeitig in die Rennrad-Saison starten wollen.

Die Tour des Audax-Clubs SH startet vor den Toren Hamburgs in Aumühle (S-Bahn-Haltestelle Aumühle in der Nähe des Startorts).

Die Strecke führt Euch elbaufwärts, über die Geesthachter Elbbrücke, Artlenburg, Bleckede Neuhaus (Fähre), entlang der neuen Elbverteidigungswege bis vor Dömitz, um den Schaalsee, Mölln zurück nach Aumühle.

Der Mini-Brevet biegt in Darchau ab und führt über Neuhaus und Boizenburg direkter zurück nach Aumühle.

Am: 14. März 2015
Startzeit: ab 08:00 Uhr
Start/Ziel: 21521 Aumühle, Sachsenwaldstraße 18, Vereinsheim TuS Aumühle-Wohltorf
Veranstalter: Audax-Club Schleswig-Holstein

Voranmeldung bis Donnerstag, den 12.3. erbeten. Zur Voranmeldung

Zur Ausschreibung des Audax-Club Schleswig-Holstein

Veranstalter Homepage: Audax-Club Schleswig-Holstein

----------

Und so lief es in den Vorjahren:

2014, bei Sturm zu Besuch bei den HFS-Supportern

2013, bei winterlichen Verhältnissen

2012, bei kühlen, trockenen Verhältnissen zu Besuch bei den HFS-Supportern
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 06.03.2015, 01:22

O.K., O.K.,

ich bin dabei.

Sollte Wosi nicht wieder im HFS-Trikot ebenfalls mit dabei sein, gibt es Punktabzüge bei der Wertung. :Zwinkern:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 08.03.2015, 22:50

Huch, kam ich jemals ohne HFS Trikot? Plane dabei zu sein, aber bitte noch nicht so schnell fahren 😳
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 09.03.2015, 01:12

Wosi_reloaded hat geschrieben:Huch, kam ich jemals ohne HFS Trikot? Plane dabei zu sein
:) Die Punktabzüge hätte es für den Veranstalter gegeben. :Zwinkern:
Wosi_reloaded hat geschrieben:aber bitte noch nicht so schnell fahren
Wir doch nicht. Es wird sich eine Genießergruppe finden... :cool:

Das schöne Wetter soll sich halten. Daumen drücken. Gefahren wird aber auch bei Sturm (wie 2014) oder Schnee. :cry:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 09.03.2015, 17:39

Helmut hat geschrieben:... Gefahren wird aber auch bei Sturm (wie 2014) oder Schnee. :cry:
Beim Verbreiten von Gerüchten ertappt! Bei verbreiteter Straßenglätte würde selbst ich absagen...
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Die Strecken stehen

Beitragvon Dreckschleuder » 09.03.2015, 17:47

Nachdem ich gestern bei frühlingshaften Bedingungen auch den Marathon abgefahren bin, kann ich sagen, die Strecken stehen.

Der Mini-Brevet wird dieses Jahr knapp 138 Kilometer haben. Er verläuft dieses Jahr über Bleckede, Neu Darchau, Neuhaus, Boizenburg. Wieder habe ich ein Stück eingebaut, das wir so noch nicht gefahren sind.

Geplante Pausen bei KM 50 in Bleckede beim Bäcker und in Boizenburg im Cafe ca. bei KM 90.

Der Brevet Frühjahrsbegegnung hat 212 Kilometer.

Gutes Wetter ist bestellt!
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 09.03.2015, 18:37

Hallo Michael,

super freu mich schon und wenn wir so ein Wetter wie gestern bekommen. Das wäre der Hammer.

Mario (Ü40-Cyclist) und ich auf jeden Fall dabei.

Gruß Florian
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 09.03.2015, 18:55

Rennrad-Nord hat geschrieben:super freu mich schon und wenn wir so ein Wetter wie gestern bekommen. Das wäre der Hammer.
In der Tat. Gestern habe ich unterwegs sogar das langärmlige Trikot ablegen können und bin eine lange Zeit im Kurzarmtrikot und ohne Weste weitergefahren.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1717
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 10.03.2015, 12:53

Dreckschleuder hat geschrieben: Bei verbreiteter Straßenglätte würde selbst ich absagen...
Bei den Temperaturprognosen für die kommenden Tage ist das frühmorgens noch nicht einmal auszuschließen :shock:
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 10.03.2015, 13:39

Heimfelder Dirk hat geschrieben:
Dreckschleuder hat geschrieben: Bei verbreiteter Straßenglätte würde selbst ich absagen...
Bei den Temperaturprognosen für die kommenden Tage ist das frühmorgens noch nicht einmal auszuschließen :shock:
Da sehe ich aber dieses Mal keine Gefahr... Die Tage vorher soll es trocken bleiben und deutlich über 0°C. Selbst wenn die Temperaturen am Veranstaltungstag morgens unter 0°C sinken sollten, so wird es doch nicht glatt sein.

Viel wichtiger: Zum Glück sieht es derzeit nicht nach Regen aus!!
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 11.03.2015, 07:32

... Bin leider wieder raus. 140 sind derzeit noch zu viel... Euch viel Spaß
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Speedmanager
noch tiefer gelegt
Beiträge: 436
Registriert: 24.10.2010, 21:36
Wohnort: Schneverdingen

Beitragvon Speedmanager » 11.03.2015, 18:55

@Dreckschleuder: Bin ich denn jetzt angemeldet? Irgendwie scheint mich das Anmeldemodul nicht mehr zu mögen.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 11.03.2015, 23:56

Speedmanager hat geschrieben:Irgendwie scheint mich das Anmeldemodul nicht mehr zu mögen.
Mich auch nicht. "Eine Abmeldung ist nicht mehr möglich."

Ich komm dann einfach mal so zum Start.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1007
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 12.03.2015, 16:54

Die Anmeldung ist nach wie vor offen und Gestern sind auch nach 18.00 Uhr reichlich Anmeldungen eingegangen.
Freude am Radfahren!
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 916
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 12.03.2015, 21:29

Leider steht die Lokomotive zur Wartung im Schuppen und deswegen kein START möglich.
Keine Sorge, es war notwendig die Reparatur.
Benutzeravatar
Marathommi
Hobby-Schreiber
Beiträge: 10
Registriert: 29.04.2012, 18:08
Wohnort: Hamburg-Wandsbek

Beitragvon Marathommi » 12.03.2015, 22:45

Na, ich werd' dann auch mal die 140 km angehen. Man sieht sich! ;-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste