Saisonstart der Rennrad-Klassiker '14, Elmshorn (Vorschau)

Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Saisonstart der Rennrad-Klassiker '14, Elmshorn (Vorschau)

Beitragvon Harterbrocken » 31.03.2014, 18:01

Nun startet auch die Saison für die Freunde klassischer Rennräder. André Konietzko, Leiter der Vintage-Fans bei der Fahrradgruppe Rückenwind, ruft an diesem Samstag zu einer flotten Ausfahrt ab Elmshorn ein. Ich kann diese Touren nur dringend empfehlen. Es macht viel Spaß in einer Gruppe Gleichgesinnter mit dem Alteisen früherer Jahre durch die Landschaft zu kurbeln. Ideal ist ein Stahlrennrad mit Rahmenschaltung, aber nicht zwingend Bedingung. Wie immer endet die Tour in dem wunderschönen Museum "Räder unter Reet." Hier der O-Ton von André:

Die Classic-Sparte der Fahrradgruppe Rückenwind veranstaltet am Sonnabend, dem 05.04.2014 eine Ausfahrt für klassische Rennräder (80er Jahre und älter). Ein dem Alter der Maschine entsprechendes Outfit wäre wünschenswert. Da wir kein Rennen fahren, besteht keine Helm-Pflicht, aber wer einen Helm tragen möchte, sollte das auf jeden Fall tun.

Der Start ist um 14:00 Uhr am Rathaus Elmshorn, Schulstraße – gegenüber der Weißen Villa. Die Streckenlänge beträgt um die 70 km und führt durch Marsch und Geest. Ein Boxen-Stopp mit Kaffee und Kuchen ist eingeplant. Etwas Verpflegung für unterwegs, Getränke und Bordwerkzeug, sowie Schlauch oder Schlauchreifen sollten nicht vergessen werden.

Die Ausfahrt endet am Rückenwind-Fahrrad-Museum „Räder unter Reet“, welches an diesem Tag auch besichtigt werden kann.
Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens Mittwoch, den 2. April 2014 bei André Konietzka unter der Telefon Nr. 04121 – 63298 oder E-Mail konship@gmail.com Alle Teilnehmer fahren auf eigene Rechnung und Gefahr.


Also auf Leute, holt Eure Stahl-Schätze ans Licht!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste