Seite 1 von 1

Bahn für Alle & Fahrrad Flohmarkt '14, Radrennbahn HH (V

Verfasst: 10.03.2014, 22:10
von Radrennbahn Hamburg
<IMG src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/RB ... uppern.JPG">

Hier gehts rund: Am 26.4. heißt es wieder "Schnuppertag" für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf der Radrennbahn Hamburg (Hagenbeckstrasse 124, Hamburg-Stellingen).

Für alle, die sich im "Bahn erfahren" versuchen wollen, wird es von 10:00 bis 15:00 dazu die Möglichkeit geben. Bringt dafür einfach Eure eigenen (möglichst sauberen) Räder mit, einen Helm, und schon geht es nach einer Einweisung los auf die Bahn.

Für Interessierte werden (nach Verfügbarkeit) auch Bahnräder zum Testen bereit gehalten. Erfahrene Mechaniker, Betreuer und Trainer stehen Euch dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Unter Mithilfe des ADFC Hamburg-Eimsbüttel wird es ausserdem an Ort und Stelle den 1. Fahrrad-Flohmarkt auf der Radrennbahn geben. Eine Anmeldung ist hierfür nicht nötig, eine Standgebühr wird nicht erhoben.

Weitere Informationen zum "Schnuppertag" und dem Rahmenprogramm folgen in Kürze hier und auf www.radsport-hh.de

Wir freuen uns auf Euch.

Bild: bs

Verfasst: 10.03.2014, 23:07
von Harterbrocken
Super Sache, dass diese schöne Bahn wieder in den Mittelpunkt rückt. Ich freue mich auf diesen Tag. Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich mit einem Flohmarktstand vertreten sein und ein paar klassische Rennräder anbieten.

Verfasst: 11.03.2014, 17:50
von mad.mat
Klasse Aktion, BriMore und werden auch kommen. Vielleicht bekommen wir ja unser Worldklappteam für eine Probefahrt zusammen, dann können wir einige Trainingsrunden auf der Bahn drehen.
: Kreisel :

Verfasst: 11.03.2014, 17:58
von Knatterton
Werde auch vorbeischauen und nach Teilen für meine "Oldtimer" und die Worldklappräder meiner Kinder suchen.

Deltabremsen oder Dura Ace Kurbeln für 20.- Euronen wären klasse ;)

26.4.

Verfasst: 16.03.2014, 01:37
von Radrennbahn Hamburg
Mit dabei sein werden auch: Le Velo Hamburg.
https://www.facebook.com/levelohamburg

Senad und Sunny bringen nicht nur ihren Velo-Mobilanhänger mit, in dem viele liebevoll restaurierte Fahrräder zu bestaunen sind, sondern sicherlich auch das eine oder andere Bahnrad, welches schon weit vor dem Bau der Radrennbahn Hamburg-Stellingen durch Steilkurven gesteuert wurde.

Wer es bis dahin nicht abwarten kann, besucht die beiden in ihrer Werkstatt und Ausstellung, in der Grossen Brunnenstrasse 141, in Hamburg-Altona.

Bild

Bild

Verfasst: 16.03.2014, 11:15
von Halbrenner
Sehr schön! Der Termin ist vorgemerkt und ich werde dabei sein.

Vielleicht könnte man bei der Gelegenheit ein paar Informationen über die Geschichte von Radrennbahnen in Hamburg (Grindelberg, Velodrom) beifügen? Das war ja um 1900 ein ziemlich großes Ding.

Mir ist erst kürzlich eine Anzeige aus dem Jahr 1894 begegnet: "Reiter gegen Radfahrer! Sonntag, 2. Septbr., Nachm. 4 Uhr, auf der Radfahrer-Rennbahn am Grindelberg, Gr. Concurrenz-Wetkampf zwischen dem amerikanischen preisgekrönten Prairiereiter Texas Jack und dem renommierten Hamburger Rad-Rennfahrer Hugo Underborg. Distanz 30 Kilometer. Alles Nähere Säulen-Anschläge." :cool: :HaHa:

26.4.

Verfasst: 24.03.2014, 18:14
von Radrennbahn Hamburg
Die Präsentation "Das Fahrrad" im Museum der Arbeit beginnt erst am 9.Mai - bereits am 26.4. wird die Ausstellung an der Radrennbahn zu Gast sein. Dieses vielleicht auch mit dem einem oder anderen Exponat und den emsigen Ausstellungsmachern persönlich - wir freuen uns.

Bild

Freuen darf man sich auch auf die Möglichkeit, eine faszinierende wie dynamische Radsportart zu sehen und selber auszuprobieren. Auf dem Infield der Radrennbahn bietet sich am 26.4. die Möglichkeit dazu: Bike Polo zum Mitmachen. Join In!

Bild

Bild

Bilder Bike Polo: bs

Verfasst: 25.03.2014, 22:35
von Los Vannos
Das wird ne ganz große Party, ich freu mich jetzt schon drauf

Verfasst: 25.03.2014, 22:41
von Ötzy
:wink: Da sollten wir uns alle treffen !
Auf der Bahn fahren und bikepolo ausprobieren...

Verfasst: 25.03.2014, 22:53
von Los Vannos
Ötzy hat geschrieben:Auf der Bahn fahren und bikepolo ausprobieren...
...und Ersatzteile kaufen und und und

und ganz doll viel Kuchen essen!
Meine Schwester macht Kuchen extra für Euch,
da müsst ihr ordentlich von kaufen!!!

Verfasst: 26.03.2014, 07:15
von Harterbrocken
mad.mat hat geschrieben:Klasse Aktion, BriMore und werden auch kommen. Vielleicht bekommen wir ja unser Worldklappteam für eine Probefahrt zusammen, dann können wir einige Trainigsrunden auf der Bahn drehen.
Prima Idee. Ob wir es dabei ganz nach oben auf der Bahn schaffen?:HaHa:
Halbrenner hat geschrieben:Mir ist erst kürzlich eine Anzeige aus dem Jahr 1894 begegnet: "Reiter gegen Radfahrer! Sonntag, 2. Septbr., Nachm. 4 Uhr, auf der Radfahrer-Rennbahn am Grindelberg, Gr. Concurrenz-Wetkampf... :HaHa:
Unbedingt einscannen und hier zeigen!!!
Ötzy hat geschrieben::wink: Da sollten wir uns alle treffen !
Auf der Bahn fahren und bikepolo ausprobieren...
Oh ja, dann übe schon mal das Rückwärtsfahren. Und den kontrollierten Sturz. Hab mal kurz Bike-Polo auf einer Alleycat gespielt. Ist eine Hammer-Disziplin. Chapeau vor allen Bikepolo-Spielern.

Ich finde es richtig toll, dass die Bahn auf diese Weise aktiviert wird und hoffe, dass viele Sportler, Zushauer und Neugierige nach Stellingen kommen. Dass Hamburg ein Velodrom hat, ist vielen offenbar nicht bekannt. Na, das wird sic ja jetzt ändern.

Verfasst: 26.03.2014, 12:37
von Los Vannos
hier mal ein Bike-Polo Video,
also so zum Vorgeschmack

http://vimeo.com/74442855

Verfasst: 28.03.2014, 11:09
von Halbrenner
Harterbrocken hat geschrieben:
Halbrenner hat geschrieben:Mir ist erst kürzlich eine Anzeige aus dem Jahr 1894 begegnet: "Reiter gegen Radfahrer! Sonntag, 2. Septbr., Nachm. 4 Uhr, auf der Radfahrer-Rennbahn am Grindelberg, Gr. Concurrenz-Wetkampf... :HaHa:
Unbedingt einscannen und hier zeigen!!!
Das geht leider nicht wegen des Copyrights. Vielleicht kriege ich die mit einer kleinen Zeichnung versehene Notiz irgendwo anders her. Ansonsten werden wir die Geschichte von Radrennbahnen in Hamburg sicherlich in einiger Zeit einmal auf unserer sehr bald eröffneten Website behandeln.

Verfasst: 28.03.2014, 11:48
von olaf
...ob die uns auch mit dem Roller auf die Bahn lassen :cool:

Wäre aber mal eine nette Idee :wink:

Könnte man ja fast einen HFS-Kaffeeklatsch mit einflechten ;)

26.4.

Verfasst: 29.03.2014, 16:48
von Radrennbahn Hamburg
Halbrenner hat geschrieben:Sehr schön! Der Termin ist vorgemerkt und ich werde dabei sein.

Vielleicht könnte man bei der Gelegenheit ein paar Informationen über die Geschichte von Radrennbahnen in Hamburg (Grindelberg, Velodrom) beifügen? Das war ja um 1900 ein ziemlich großes Ding...
Ja, gute Idee: wir sind aktuell dabei, etwas in dieser Art am 26.4. dort zu zeigen. Jedoch wird sich das dann doch mehr mit der "Historie" der Radrennbahn in der Hagenbeckstrasse befassen...
mad.mat hat geschrieben:...vielleicht bekommen wir ja unser Worldklappteam für eine Probefahrt ...
Gebt Euch Mühe - dann geben wir Euch ein Klapp-Zeitfahren, mit Klapprädern & Klapp-Hymne - wir hoffen das klappt.
olaf hat geschrieben:...ob die uns auch mit dem Roller auf die Bahn lassen...
...und ob.

Verfasst: 14.04.2014, 19:30
von Los Vannos
Nur mal zur Erinnerung,

die geht bald los die Party....

Verfasst: 15.04.2014, 10:41
von olaf
.....Ist bereits fest geplant der Termin :wink:

Hoffe, ich finde nicht zu viel schöne Sachen ;)

Verfasst: 16.04.2014, 20:40
von VeloC
olaf hat geschrieben:Hoffe, ich finde nicht zu viel schöne Sachen ;)
Jau, ich sehe Karo und mich schon im Zug nach Duisburg fahren, weil wir leider nicht mehr ins Auto passen! :HaHa:

Verfasst: 16.04.2014, 22:15
von Ötzy
Gibt es Mucke auf der Bahn ?
running free von Maiden wäre sehr passend. oder wheels of steel - Saxon...
Ist ja auch völlig egal - ich freu´mich ja eh schon

Gruß, Sascha

Verfasst: 16.04.2014, 22:18
von mad.mat
Ötzy hat geschrieben:Gibt es Mucke auf der Bahn ?
running free von Maiden wäre sehr passend. oder wheels of steel - Saxon...
Ist ja auch völlig egal - ich freu´mich ja eh schon
Oder Man on the silver Mountain von Rainbow, oder Rocker von AC/DC oder, oder, oder, ach gäb sooo viel.....

Verfasst: 23.04.2014, 23:48
von Ötzy
Wer von den Foris ist denn noch vor Ort?

Verfasst: 24.04.2014, 00:10
von Harterbrocken
Icke! Ab etwa 13 Uhr. Bringe ein paar skurrile Alt-Rennräder für den Flohmarkt mit und scheuche das Eingang-Klappi durch die Steilkurven. Mad.mats-Renn-20-Zoll-Scheibenrad-Renner werde ich dennoch nicht einholen können. Schließlich hat er damit kürzlich im Alten Elbtunnel die absolute Bestzeit hingelegt.

Verfasst: 24.04.2014, 12:52
von Ü40-Cyclist
Ötzy schrieb:
Wer von den Foris ist denn noch vor Ort?
Rennrad-Nord und ich werden reinschauen und ein wenig Werbung für unsere Spendenaktion machen und eventuell die ein oder andere Runde drehen.
@Ötzy: vielleicht kleines Update bzgl. angekündigter Unterstützung unserer Aktion

Gruß Mario ;-)

Verfasst: 24.04.2014, 13:21
von olaf
Wenn uns die A7 lässt und wir nicht im Stau stehen ;)

..................so ab 13:30 sollten wir dann auch in Stellingen sein :wink:

Verfasst: 24.04.2014, 22:19
von Knud
Wenn ich es überhaupt schaffe, bin ich dann wohl schon wieder weg, da auf dem Weg nach Göttingen.

Wünsche allen viel Spaß!

Knud

Verfasst: 25.04.2014, 23:13
von Los Vannos
Es ist angerichtet

Bild


Bild


Bild

Bild

Verfasst: 26.04.2014, 05:42
von Radrennbahn Hamburg
Die Radrennbahn Hamburg freut sich auf die Gäste und das Programm - Rund um das Bahn(er)fahren mit dem eigenen Rad:

09:00-11:00 Uhr Schnuppertraining (max. 25 Fahrer gleichzeitig auf der Bahn)
10:00-15:00 Uhr Innenfeld Bikepolo zum Mitmachen
11:00-12:00 Uhr Zeitfahren 500 Meter Stehender Start (bitte vorher Anmelden - begrenzte Teilnehmerzahl), bei Bedarf eine extra Trainingszeit für unsere Kleinsten
12:00-14:00 Uhr Schnuppertraining ( max. 25 Fahrer gleichzeitig auf der Bahn)
12:00-15:00 Uhr Fahrradflohmarkt im äußeren Zuschauerbereich (keine Standgebühr, ohne Voranmeldung)
14:00-15:00 Uhr Zeitfahren 500 Meter Stehender Start (bitte vorher Anmelden - begrenzte Teilnehmerzahl)

Präsentation der Ausstellung „Das Fahrrad“ vom Museum der Arbeit
Präsentation Le Velo Hamburg
Radsportverband Info-Stand
ADFC Info-Stand
Vattenfall Cyclassics Info Stand mit Verlosung von 10 Startplätzen
Laktattest Perfekt Getaway-Leistungsdiaknostik in Hamburg
Winsole Radschuheinlagen mit Sanitätshaus Drucklieb
Stevens Bikes
Kinderbetreuung
Grillstand, Getränke, Kaffee, Kuchen und frische Waffeln.

Unser Dank gilt jetzt bereits vielen - ganz besonders Kusch Mietmöbel Hamburg für die tolle Unterstützung.