Oberharzer Adlerrunde '14, Goslar (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Oberharzer Adlerrunde '14, Goslar (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 06.03.2014, 21:51

Thorsten Ostrowski, Leiter Oberharzer Adlerrunde, schrieb:

Hallo liebe Radsportfreunde!

Der RSV Adler Goslar möchte Sie herzlich zur Oberharzer Adlerrunde 2014 am Sa., den 19.07.2014 nach Goslar einladen. Die Strecken wurden nochmals überarbeitet. Die 50 km Strecke wurde mit der 75 km Strecke zusammengefasst. Angeboten werden 75, 110, 150 km und zwei Marathon Strecken mit 225 und 260 km durch den schönen Oberharz.

Mit Strecken zwischen 1.200 und 4.500 Höhenmetern ist für jeden Rennradfahrer die passende Strecke dabei. Auf der 110 km RTF-Strecke und dem 225 km Radmarathon ist das Fahren in einer geführten Gruppe möglich!

Es sind viele Neuerungen geplant, wie z. B. eine Streckenpräsentation mit Pasta Party am Freitagabend oder ein Premium Frühstück mit Harzer Spezialitäten am Samstagmorgen.

Die Voranmeldung ist seit dem 01.07. geschlossen, aber die Anmeldung ist am Freitag, den 18.07. ab 19 Uhr und am Samstag, den 19.07. ab 6 Uhr möglich. Am Freitagabend findet ab 19 Uhr eine Pasta Party mit anschließender Streckenpräsentation statt.

Am Samstagmorgen ab 06Uhr ist auch erstmals die Teilnahme an einem Harzer Premiumfrühstück (Buffet für max. 50 Teilnehmer) möglich. Beides ist Freitag oder Samstag Vor-Ort noch buchbar. Zudem wird eine Streckenpräsentation ab ca. 20 Uhr stattfinden. Infos zur Oberharzer Adlerrunde 2014:

http://www.rsv-adler.de/rtf-adlerrunde.html
Zuletzt geändert von Helmut am 19.07.2014, 12:11, insgesamt 3-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 06.03.2014, 22:27

Endlich ist der HH Triathlon und diese Obergeile RTF nicht an einem WE.
Pflicht-Termin
Mal sehen 120, oder 180 Km :D :cool:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 934
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 06.03.2014, 22:36

:Kopfüberklatschen:
Dieser Termin ist festgebucht in meinem Terminkalender.
Strecke wird 180 oder 230 km sein und das werde ich voll ausnutzen mit den vielen Höhenmeter.
Wer wagt sich mit mir auf die Strecke? Tribelix?

:D ;-)
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 07.03.2014, 07:27

Deichfahrer hat geschrieben:Wer wagt sich mit mir auf die Strecke? Tribelix?
Fahr mit TriStine runter und es wird div. max 180 Km
Muss ja auch noch laufen trainieren....... :cool:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 27.03.2014, 22:08

War eine tolle Tour in 2012 mit vielen bekannten Gesichtern.
Termin geht jetzt in den Kalender !
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 27.03.2014, 22:48

Ötzy hat geschrieben:War eine tolle Tour in 2012 mit vielen bekannten Gesichtern.
Das lässt sich hier nachlesen:

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=7061
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 27.03.2014, 23:38

Helmut hat geschrieben:
Ötzy hat geschrieben:War eine tolle Tour in 2012 mit vielen bekannten Gesichtern.
Das lässt sich hier nachlesen:

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=7061
Aus 2012 dann aber doch hier: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=5744
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 10.07.2014, 23:05

Thorsten Ostrowski, Leiter der Oberharzer Adlerrunde, schrieb:

Die Voranmeldung ist seit dem 01.07. geschlossen, aber die Anmeldung ist am Freitag, den 18.07. ab 19 Uhr und am Samstag, den 19.07. ab 6 Uhr möglich. Am Freitagabend findet ab 19 Uhr eine Pasta Party mit anschließender Streckenpräsentation statt. Am Samstagmorgen ab 6 Uhr ist auch erstmals die Teilnahme an einem Harzer Premiumfrühstück (Buffet für max. 50 Teilnehmer) möglich. Beides ist Freitag oder Samstag Vor-Ort noch buchbar. Zudem wird eine Streckenpräsentation ab ca. 20 Uhr stattfinden.

Die Strecken mussten 3 Wochen vor der Veranstaltung nochmal angepasst werden. Angeboten werden 75, 110 und 150 km sowie zwei Marathon-Strecken mit 225 und 260 km durch den schönen Oberharz und durch drei Bundesländer. Mit Strecken zwischen 1.200 und 4.500 Höhenmetern ist für jeden Rennradfahrer die passende Strecke dabei.

Auf der 110 km RTF-Strecke und dem 225 km Radmarathon ist das Fahren in einer geführten Gruppe möglich! Weitere Infos zur Oberharzer Adlerrunde 2014:

http://www.rsv-adler.de/rtf-adlerrunde.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Winterfreund
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 50
Registriert: 26.08.2011, 14:58
Wohnort: Walsrode

bin auch zum ersten Mal dabei -

Beitragvon Winterfreund » 11.07.2014, 14:47

freue mich schon sehr, wird zwar sehr heftig werden, weil, wo soll ich Höhenmeter in der Heide üben können???
Bis jetzt habe ich es noch vor den "kleinen" Marathon fahren zu wollen.
Mal schauen ...

:)
mit dem blauen Mountainbike fing es an ...

SG-Bomlitz
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 673
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Adlerrunde

Beitragvon kocmonaut » 11.07.2014, 20:57

Adlerrunde und Goslar sind einfach herrlich. Somit ist die Unterkunft von FR - SO gebucht. Ich plane wieder die 265 km. Dieses mal aber mit Bergübersetzung. Mein Schatz fährt wieder was Kurzes.

kocmonaut
Benutzeravatar
michel66
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 89
Registriert: 17.06.2011, 10:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon michel66 » 16.07.2014, 22:25

Ich habe mich mal gegen meine Lieblings RTF Alma Mater entschieden und fahre auch nach Goslar.

So`n Wetter bekommt man so schnell nicht wieder. :D
FC ST. PAULI RADSPORT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste