Brevet Zum Bungsberg '14 (Vorschau)

Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Brevet Zum Bungsberg '14 (Vorschau)

Beitragvon Dreckschleuder » 23.01.2014, 16:42

Zum Bungsberg, ein weiterer Termin für alle Brevet-begeisterten Radfahrer oder die, die sich daran versuchen wollen.

Am: 22. März 2014
Startzeit: von 08.00 Uhr
Start/Ziel: Campingplatz BUM am Borgdorfer See in 24589 Borgdorf-Seedorf, Hauptstraße (also nicht Firma Johnson&Johnson Medical, Robert - Koch Str. 15, 22851 Norderstedt)
Distanz: 210 km
RTF-Wertungspunkte: 5
Veranstalter: RSG Nortorf (also nicht Audax-Club Schleswig-Holstein)

Voranmeldung bis Donnerstag, den 20.3. erbeten. Zur Voranmeldung

Veranstalter Homepage: http://www.rsg-mittelpunkt.de/rechte-na ... bungsberg/

Anmerkung Admin: Wie ich von Dreckschleuder bestätigt bekommen habe, werden die Audax-ler ihren Brevet und Mini-Brevet wie ursprünglich angesetzt am 22.3. selber abfahren. Und wie bei jeder Abfahrt kann man sie auch gerne begleiten. Es wird sich halt nicht im, sondern vor dem Treffpunkt-Gebäude getroffen und am Ende gibt es weder Duschen noch Verpflegung.

Wer also am 22.03. einen Brevet fahren möchte, kann das auch ab 8:00 Uhr in 22851 Norderstedt, Robert-Koch-Str. 1–15.
Zuletzt geändert von Dreckschleuder am 27.02.2014, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Duve
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 125
Registriert: 22.08.2012, 11:57
Wohnort: Hamburg Duvenstedt
Kontaktdaten:

Beitragvon Duve » 23.01.2014, 18:41

Schöne Idee, auch eine kürzere Strecke anzubieten ! :GrosseZustimmung:

Anmerkung Admin: Der Mini-Brevet ist durch die Verlegung entfallen.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 27.02.2014, 17:59

Organic-Machinoid
Hobby-Schreiber
Beiträge: 8
Registriert: 15.02.2014, 15:37
Wohnort: Wedel

Beitragvon Organic-Machinoid » 27.02.2014, 19:51

oh nööö. :shock:
Trotzdem fahren?
Die Lücke die er hinterließ,ersetzte ihn vollkommen.
Benutzeravatar
Speedmanager
noch tiefer gelegt
Beiträge: 436
Registriert: 24.10.2010, 21:36
Wohnort: Schneverdingen

Beitragvon Speedmanager » 27.02.2014, 20:01

Übel. Ich hoffe mal, dass der 300er nicht auch noch in Gefahr ist (?).
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 27.02.2014, 20:26

wirklich schade - hier wollte wir uns für Rund Köln einfahren...


Ko
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 27.02.2014, 21:24

In der Tat!

Leider müssen wir dieses Jahr den Brevet aus organisatorischen Gründen absagen...

Natürlich kann man fahren, was wir auch unterstützen würden. Das gesamte Apres-Bike (Duschen, Essen, ...) können wir allerdings dieses Mal nicht bieten.

Für den 300erter haben wir heute Abend eine Lösung erarbeitet. Details folgen.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 01.03.2014, 01:25

Bernd Schmidt von der RSG Mittelpunkt Nortorf schrieb:

Der Audaxclub Schleswig-Holstein kann in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen seinen traditionellen "Brevet zum Bungsberg" nicht durchführen. Und bevor die Veranstaltung am 22. März 2014 ganz ausfällt und fünf Punkte auf der Straße liegen bleiben, ist die RSG Mittelpunkt Nortorf kurzfristig eingesprungen. Das ist für die erfahrenen Veranstalter vom Mittelpunkt Schleswig-Holsteins ja kein Problem, sie haben doch alles. Die schöne Strecke über den Bungsberg zur Ostsee nach Grömitz kommt aus dem umfangreichen Archiv und mit dem Campingplatz BUM gibt es einen idealen Startort am Borgdorfer See. Nun freuen sich alle auf schönes Wetter und viele fleißige Radler. Bitte weitersagen an alle Randonneure und Brevet-Fahrer...

www.rsg-mittelpunkt.de/rechte-navigation/bungsberg/
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 16.03.2014, 23:41

Wie ich von Dreckschleuder bestätigt bekommen habe, werden die Audax-ler ihren Brevet und Mini-Brevet wie ursprünglich angesetzt am 22.3. selber abfahren. Und wie bei jeder Abfahrt kann man sie auch gerne begleiten. Es wird sich halt nicht im, sondern vor dem Treffpunkt-Gebäude getroffen und am Ende gibt es weder Duschen noch Verpflegung.

Wer also am 22.03. einen Brevet fahren möchte, kann das auch ab 8:00 Uhr in 22851 Norderstedt, Robert-Koch-Str. 1–15.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste