2. RTF Holsteinischer Pfeil, Malente (Vorschau)

Benutzeravatar
Fülle
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 518
Registriert: 12.04.2006, 08:33
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

2. RTF Holsteinischer Pfeil, Malente (Vorschau)

Beitragvon Fülle » 05.08.2013, 13:19

http://www.radsport-team-malente.de/rtf ... ner-pfeil/

Ich werde dabei sein und schon (auch aus familären Gründen) einen Tag früher anreisen.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 05.08.2013, 15:20

Viel Spaß! Das war 2012 eine der schönsten von mir besuchten Veranstaltungen.

Siehe http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=5825
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Fülle
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 518
Registriert: 12.04.2006, 08:33
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Beitragvon Fülle » 05.08.2013, 20:43

Ja, ich freue mich drauf, wird bestimmt gut :)

Ich wundere ich nur ein wenig über die Tracks, ist das richtig, dass da für die 113er Strecke im Gegensatz zur 88er Strecke auch nur kleine Schlenker zusätzlich eingebaut sind, z.B. südlich vom Selenter See?? Normalerweise gibt es doch nur eine Streckenteilung, vermutlich ein Versehen, oder?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 05.08.2013, 20:54

Fülle hat geschrieben:ist das richtig, dass da für die 113er Strecke im Gegensatz zur 88er Strecke auch nur kleine Schlenker zusätzlich eingebaut sind, z.B. südlich vom Selenter See?? Normalerweise gibt es doch nur eine Streckenteilung, vermutlich ein Versehen, oder?
Mit der Streckenteilung hast Du recht, i. d. R. ist es so.

Sieht trotzdem O.K. aus. Es geht halt auch anders.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
michel66
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 89
Registriert: 17.06.2011, 10:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon michel66 » 06.08.2013, 09:58

Helmut hat geschrieben:Viel Spaß! Das war 2012 eine der schönsten von mir besuchten Veranstaltungen.

Siehe http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=5825
Danke! Weil du diesen RTF mit deinem Bericht so schmackhaft gemacht hast, fahre ich dieses Jahr in Malente und nicht in Hittfeld. Höhenmeter gibt es auf der 115 Km Strecke ja auch genung (ca. 900 Hm).
FC ST. PAULI RADSPORT
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 07.08.2013, 09:48

Für mich sind die Strecken zu kurz. Mehr Zeit im Auto als auf der Strecke kommt für mich nicht in Frage.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Indorain
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 180
Registriert: 19.01.2010, 16:25

Beitragvon Indorain » 07.08.2013, 10:37

Dreckschleuder hat geschrieben:Für mich sind die Strecken zu kurz. Mehr Zeit im Auto als auf der Strecke kommt für mich nicht in Frage.
Einfach mit dem Rad anreisen. Für dich doch kein Problem ;)
Pygra
Hobby-Schreiber
Beiträge: 15
Registriert: 20.10.2011, 13:26

Beitragvon Pygra » 08.08.2013, 19:17

Dreckschleuder hat geschrieben:Für mich sind die Strecken zu kurz. Mehr Zeit im Auto als auf der Strecke kommt für mich nicht in Frage.
..ich fahre nie mit dem Auto... egal wo ich starte ....
.... und damit werden aus den 120km'ern ab Malente für Kurzstreckler runde 270km ... das reicht doch für ne' kleine Sonntagstour ... man wird ja schließlich nicht jünger und hat nachmittags noch was anderes vor ... :-)
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 672
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon kocmonaut » 08.08.2013, 22:38

Dreckschleuder schrieb: "Für mich sind die Strecken zu kurz. Mehr Zeit im Auto als auf der Strecke kommt für mich nicht in Frage."

Hallo Dreckschleuder,

dann musst Du langsamer radfahn!

Da ich SO sturmfrei habe, ist für mich die Anreise aus NMS mit dem kocmo eine denkbare Alternative

kocmonaut
Benutzeravatar
motta
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 639
Registriert: 12.04.2006, 15:22
Wohnort: Eutiner See
Kontaktdaten:

Beitragvon motta » 10.08.2013, 18:56

Wir sehen uns an K1- direkt am zweitgrößten See Schleswig-Holsteins.

:wink: :wink:

Der Radtreff Eutin schmiert hier die Brote.

bis morgen

meint MOTTA
Dreckschleuder hat geschrieben:Für mich sind die Strecken zu kurz. Mehr Zeit im Auto als auf der Strecke kommt für mich nicht in Frage.
Jetzt übertreibst du aber..... ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste