30. RTF Toller Bomberg, Münster (Bericht+Bilder)

Benutzeravatar
mr.colnago
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 228
Registriert: 06.09.2010, 15:10
Wohnort: im wilden Westen von Hamburg
Kontaktdaten:

30. RTF Toller Bomberg, Münster (Bericht+Bilder)

Beitragvon mr.colnago » 14.07.2013, 17:28

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2038.JPG">

Nachdem ich 2011 so nett von den Radsportfreunden in Münster begrüßt wurde, entschloss ich mich wieder dort zu starten. Die lange Anreise aus Hamburgs Westen nahm ich gerne in Kauf. Es wird ja allerhand geboten auf dieser RTF, so zum Beispiel reichlich Höhenmeter und schöne Landschaft. Der Teutoburger Wald mit seinen verschlungenen Wegen ist wirklich ein Gedicht.

War wieder zeitig vor Ort und wurde würdevoll empfangen. Habe damals einen kleinen Bericht hier verfasst, der viel Anklang gefunden hat in Münster. Sie fragten mich gleich, ob ich auch in Cottbus starte. Konnte dies nur mit ja beantworten, weil ich die ganze Woche dort meine Touren fahren werde. Die Kamera war wieder im Einsatz und es gab wieder ein paar Bilder von dieser Veranstaltung. Stelle diese Anfang nächster Woche ins Netz. Bitte um ein wenig Geduld. Anmerkung Admin: Schon passiert.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2024.JPG">

Ich traf noch einige bekannte Gesichter der Szene. So auch Mirco und den zweitgrößten Colnagofan Theo. Er versucht ein Trikot mit Emblem zu besorgen, weil mir dieses noch im Kleiderschrank fehlt. Nach Kaffee und Käsebrötchen ging es pünktlich an den Start. Mit Startstempel ging es auf die Reise für mich und die anderen Starter. Wie viele es waren, habe ich leider nicht erfragt.

Das Wetter war trocken, aber bewölkt. Die Sonne sollte noch kommen im Laufe der Tour. Da es kaum windig war, ging es sehr gut voran und in einer Stunde war Schwege erreicht. Dort wurde man nett bewirtet und es gab jede Menge Smaltolk. Ich wurde mehrmals auf Wedel angesprochen, weil der Schriftzug so auffällig war. Großes Erstaunen aufgrund der weiten Anreise.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2030.JPG">

Gut gestärkt ging auf das zweite Teilstück Richtung Lienen. Was ich dort erlebte, wird mir erst jetzt richtig bewusst. Es führt dort eine sehr kurvige Straße bergan durch den Wald. Da es bergauf ging, wählte ich einen kleinen Gang. In einer Kurve kam mir plötzlich ein anderer Radsportler auf meiner Spur entgegen. Konnte noch gerade einen Schlenker nach rechts machen, sonst wären wir frontal zusammen gestoßen. Er bekam einen riesigen Schreck und fuhr ein Ausweichmanöver. Glück gehabt!

Nun ging es an der Gellenbecker Mühle vorbei. Dort ist es ziemlich urig und landschaftlich reizvoll.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2036.JPG">

Bald war die zweite Kontrolle in Leeden-Loose erreicht. Hier wurde man herzlich begrüßt und nett bedient. Ab nun an ging es ins Tecklenburger Land. Ein hügeliges Gebiet, wo es ständig auf und ab geht. Es wird also nie langweilig auf dieser Tour. Habe die Ausblicke sehr genossen, weil sich langsam die Sonne zeigte. Es wurde angenehm warm, nicht nur von der Bewegung. In Ladbergen war die letzte Labestation angesagt für heute. Noch einmal Banane fassen und Getränk nachfüllen. Noch 25 km bis zum Ziel hieß die Ansage. Diese wurden dann wieder flacher für uns Radler.

Nach 110 km war die RTF "Toller Bomberg" für mich gelaufen. Es waren wieder schöne Eindrücke die ich gesammelt habe. Diese sind ein Schatz, den mir keiner nehmen kann. Danke liebe Radsportfreunde Münster für diese tolle RTF. Hat wieder riesig Spaß gemacht bei euch zu fahren. Freue mich auf das Wiedersehen in Cottbus.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2044.JPG">

Bis dahin verbleibe ich mit den besten Radlergrüßen aus Hamburg
von Dirk :D
Wer sein Colnago liebt, der schiebt es nicht, sondern fährt es.
Alles begann mit einem Peugeot Rennrad... im Jahre 1992 nach Christi Geburt
" Radsportler des Jahres 2013 " in Schleswig - Holstein
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1719
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 15.07.2013, 19:20

Ich habe langsam den Verdacht, er schläft nie, der Dirk aus Wedel. :shock:
Jedenfalls nicht an den Wochenenden während der RTF-Hochsaison.

Samstags hunderte Kilometer fern der Heimat als erster am Start, Sonntags in Meckelfeld fast schon vor den Marathonis vor Ort und auch noch nen schönen Bericht geschrieben...wie schaffst Du das bloß?? :Respekt: und :Hutab:

;-) Dirk aus Heimfeld
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 17.07.2013, 00:16

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... o%2035.JPG">

Hier kommen von mr.colnago

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... x.html">35 Bilder von der RTF Toller Bomberg ab Münster</a>.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Race-attack
Hobby-Schreiber
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2010, 12:21
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Race-attack » 17.07.2013, 11:53

Hallo Radler,

ja das ist in Münster ist schon eine sehr nette Tour.

Ich mußte leider arbeiten am Sa., mal sehen wie es 2014 ist. So war ich nur in Meckelfeld, aber es hat sich gelohnt, eine 4 Sterne RTF und jetzt geht es am WE nach Goslar zur Adlerrunde.
Es wird ein guter Tag
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1719
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Schuhe!

Beitragvon Heimfelder Dirk » 17.07.2013, 12:07

Race-attack hat geschrieben:....und jetzt geht es am WE nach Goslar zur Adlerrunde.
vergiss die Radschuhe nicht, Günter! :HaHa:
:gruss: dirk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste