2. RaGo - Radsport-Gottesdienst, Neuengamme (Ber.+Bilder)

Benutzeravatar
Hajobu
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 31.03.2010, 08:39
Wohnort: HH Neuengamme

2. RaGo - Radsport-Gottesdienst, Neuengamme (Ber.+Bilder)

Beitragvon Hajobu » 20.05.2013, 17:48

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20012.JPG">

Super!!! Dass ihr alle dabei wart! So hatte dieser Pfingstmontag einen würdigen Rahmen durch euren Gottesdienstbesuch mit Ausfahrt und anschließendem gemütlichen Ausklang!

Apropos Sturz: Der Unglücksfahrer ist zum Schluss noch die 15 km vom Geesthachter Krankenhaus im Regen zum Ziel gefahren, hat sich noch mit Würstchen und warmen Getränk versorgt und dann guter Dinge auf die Heimfahrt begeben! (Der Ellenbogen wurde genäht und das ganze muss wegen des Schleimbeutels entsprechend weiter versorgt werden)

Hier kommen von Grotefend und mad.mat

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... x.html">89 Bilder vom Radsportgottesdienst (RaGo) in Neuengamme</a>.

Unsere Küsterin hat 105 Gottesdienstbesucher gezählt und 80 haben sich auf die Strecken begeben! Bilder von Thorsten kommen noch...

Bis dann!
Grüsse
Hajobu
Gott kennen ist Leben! (Tolstoi)
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 20.05.2013, 19:41

Bild

"Jesus würde heute Fahrrad fahren." Besser als mit diesem Satz konnte Hajo Verstand und Herz der RaGo-Teilnehmer wohl nicht berühren.

Die Tendenz stimmt: Es waren gefühlt mindestens ein Drittel Teilnehmer mehr in die Kirche St. Johannis in Neuengamme gekommen, als im vergangenen Jahr. Neben zahlreichen Sportlern in Radklamotten, kamen auch viele Zivilisten - gut so. Ich sage mal: Schon jetzt darf sich der RaGo als etabliert bezeichnen. Und das ist dem unermüdlichen Einsatz von Hajo zu verdanken. Ob bei Fahrrad Marcks, auf dem Fischmarkt während des Kirchentages oder per Plakat am Kreisverkehr in Geestacht - überall hat Hajo dafür geworben. Um so schöner, dass wir einen gut besuchten, stimmigen und bewegenden Gottesdienst beiwohnen konnten.

Mit brennenden Kerzen gedachten wir den verunfallten und zu Tode gekommenen Sportkameraden. Und in seiner Predigt ging Hajo darauf ein, was es bedeutet, im Radsport Gott zu begegnen und nach christlichen Werten zu handeln. Dass dabei ein blaues Tandem mit mehreren Platten zu einem blauen Wunder wurde, entlockte mir dann doch ein wissendes Schmunzeln. Statt Trinkflasche mit Bibelspruch gab es dieses Jahr einen Fahrradflicken für jeden Gottesdienstbesucher. Na, dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen und keiner muss auf dem Schlauch stehen...

Bild

Bild

Bild

Kein Wunder also, dass die anschließende Rundfahrt, wie in der Kirche gehört, von einem starken Gemeinschaftsgefühl getragen wurde. Locker im Klöntempo mit vielen Gesprächen fuhren wir des Weges. Der harte RaGo-Kern bestand erfreulicherweise aus HFS-Foristen: Grotefend war dabei. Und Oldboy. Und Brimore. Und mad.mat. Und ich meine Angelboot gesehen zu haben. Und Goschi mit einer Herde Milchkühen (@Helmut: ausnahmsweise auf der Weide, statt im Stall).

Bild

Bild

Und..?. - ich habe bestimmt jemanden vergessen. Ötzy lies es sich nicht nehmen, nach der Bimbach-Marathon-RTF auf ein Würstchen beim RaGo vorbei zu schauen.

Zu unserer Gruppe gesellten sich Dirk und Karin vom TUS Hohnstorf und eine tapfere Tourenfahrerin - eine illustre Truppe.

Bild

Erfreulich war natürlich auch, dass mehrere Fahrer klassischer Rennräder Hajos-Ruf gefolgt sind. So starteten nicht nur mad.mat, Margret, Grotefend und ich auf historischem Alteisen, sondern mindestens noch zehn weitere Fahrer auf Oldies wie Gios, Peugeot, Cresent, Raleigh...

Bild

Ganz stark fand ich den Auftritt von Frank mit maßgeschneiderter Tweed-Hose, passendem Sakko, Brooks-Tasche, perfektem Helmhut, klassischen Schuhen, Einstecktuch - da stimmte einfach alles. Auch Franks Rad: ein Pashley Guv'nor. Stilvoller geht es nicht.

Bild
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 20.05.2013, 20:04

Harterbrocken hat geschrieben:Ötzy lies es sich nicht nehmen, nach der Bimbach-Marathon-RTF auf ein Würstchen beim Rago vorbei zu schauen.
Ja, Ötzy hatte es heute früh besonders eilig: Bereits um 6.27 h lud er mich heute morgen in Fulda zum gemeinsamen Frühstück im Hotel ein. Leider habe ich seine SMS erst um 8 h gelesen, da war er schon auf dem Weg in den Norden. ;-)
:gruss: dirk
Angelboot

Beitragvon Angelboot » 20.05.2013, 20:31

Lieber Hajo,

obwohl ich ja erst gestern von einer Tour mit dem Trekkingrad zurückgekommen bin, war es mir ein Anliegen, an "Deinem" RaGo teilzunehmen.

Für mich, sonst ja nicht unbedingt ein Kirchgänger, ein Erlebnis der besonderen Art. Ich war beeindruckt. Die Gestaltung des Gottesdienstes, die gesamte Atmosphäre, es hat mir gefallen. Das Anzünden der Kerzen für verunfallte Freunde, ein bewegender Moment.

Weiterhin viel Glück beim RaGo, und immer eine volle Kirche.
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1366
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 20.05.2013, 20:54

Bewegende Momente in der Kirche, Klassikgerede mit noch nicht ausdiskutierten Vorteilen von Italienern oder Franzosen und eine tolle Gruppe! Endlich durfte ich mal mit Grotefend und Oldboy zusammen fahren. BriMore, Margret und Harterbrocken sind sowieso immer ein Quell der Freude.

BriMore und ich sind zusammen mit meinen Eltern, Forumsmitglied Mona mit Dennis und der kleinen Lene zum RaGo angereist. Während Britta und ich auf die 50er Runde gingen, fuhr Mona mit Dennis und Lene im Anhänger die 15er Strecke. Die erste Radveranstaltung für die Drei. Meine Eltern gingen nach dem Gottesdienst noch mit ins Gemeindehaus und vertrieben sich bei Kaffee und Kuchen die Zeit.

Hajo, vielen Dank für diesen schönen Tag.

Bild
Zuletzt geändert von mad.mat am 20.05.2013, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Grotefend
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 519
Registriert: 29.05.2007, 19:17
Wohnort: Hamburg-Bahrenfeld

Beitragvon Grotefend » 20.05.2013, 22:11

Ich mag es eigentlich nicht, wenn jemand all das, was schon gesagt wurde, noch mal zusammenfasst. Deshalb nur kurz das, was ich glaube, noch sagen zu müssen:

Ich habe mich in der Gruppe sehr, sehr wohl gefühlt. Aber, dass ihr am Anstieg nach Fahrendorf auf mich gewartet habt, wäre doch nicht nötig gewesen. Hat mich aber bannig gefreut. So sind echte Sportfreunde!

Und Hajo ein herzliches Dankeschön für all die Arbeit, die du (und dein Sohn) für uns gemacht hast (habt). Habe mir den "RaGo 2014" schon vorgemerkt.

Grotefend

Bild
Sonne in den Speichen sieht nur, wer sein Rad bewegt.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 25.05.2013, 00:31

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20021.JPG">

Hier kommen von Thorsten die heute über Hajobu per Post auf CD eingetroffenen

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... ">weiteren 96 Bilder vom RaGo in Neuengamme</a>.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20068.JPG">
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 26.05.2013, 17:33

So, auch noch mal von mir (uns) ein ganz großes Lob und Dankeschön für die tolle Veranstaltung und die liebevolle Ausrichtung.
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Hajobu
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 31.03.2010, 08:39
Wohnort: HH Neuengamme

Beitragvon Hajobu » 27.05.2013, 10:08

apropos NDR Film-Team.
Das angekündigte Team hat einen Tag vorher wegen Krankheit abgesagt. Die Aufnahmen sollten in einen 60 minütigen Beitrag über die Vierlande erscheinen und die Kirche durch Bilder von der Rundfahrt in die Landschaft einbinden...
Gott kennen ist Leben! (Tolstoi)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste