Autofreie Willy-Brandt-Straße '13, HH-Altstadt (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Autofreie Willy-Brandt-Straße '13, HH-Altstadt (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 26.04.2013, 00:14

Der ADFC Hamburg schrieb:

Die Autoschneise ist autofrei! Zwischen Brandstwiete und Holzbrücke. Bringt Picknickdecken mit und nehmt den Raum in Besitz, den sonst jeden Tag 50.000 Autos für sich beanspruchen! Am "Abend der Begegnung" des Evangelischen Kirchentages gehören die Straßen der Innenstadt den Hamburgern und den Kirchentagsbesuchern. Hamburgs Kirchengemeinden bieten bunte Aktionen an, viele Stände verkaufen Essen und Getränke.

Highlight für Radler: Einen Abend lang zwischen 18 und 22 Uhr gehört die Willy-Brandt-Straße uns! Zwischen Brandstwiete und Holzbrücke gibt es keine Stände - eine einmalige Gelegenheit, den Straßenraum anders zu erleben: Spaßräder zum Ausprobieren. Machen wir die Willy-Brandt-Straße bunt: fast unbegrenzt Platz zum Malen mit Straßenkreide Mitmachen beim großen Faltradfaltwettbewerb: Wer faltet das ADFC-HVV-Faltrad am schnellsten auseinander, fährt einen Parcours und faltet es wieder zusammen? Der Wettbewerb findet an der Sitzecke auf der Willy-Brandt-Straße zwischen Domstraße und Brandstwiete statt. Den Gewinnern winkt eine Überraschung. Spannung beim Fahrradpolo mit dem Team von Bikepolo Hamburg e.V. Wie stellen Sie sich ein fahrradfreundliches Hamburg vor?Wir sammeln Ihre Visionen und Ideen und geben die besten davon weiter an Verkehrssenator Horch!

http://www.hamburg.adfc.de/termine/deta ... -autofrei/

Anmerkung Admin: Das ist für mein Mädel und mich auch eine gute Gelegenheit etwas vom Kirchtag mitzubekommen. Ich verspreche mir von dem nicht nur am 1. Mai, sondern an allen Tagen eine besonders gute Stimmung in der Stadt.

Am 1. Mai kommen die Fahrrad-Pilger aus ganz Deutschland in Hamburg zum Kirchentag an. Der ADFC empfängt sie in Marschacht und fährt mit ihnen am Vormittag des 1. Mai zum Jungfernstieg, wo die Pilger offiziell begrüßt werden. „Jeder ist willkommen, bei dieser bunten Tour durch die Vier- und Marschlande mitzuradeln“, sagt Spott.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=6553

Am Sonnabend, den 4. Mai, findet zudem eine kleine Sternfahrt zum Fahrradgottesdienst auf dem Fischmarkt statt.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=6554
Zuletzt geändert von Helmut am 02.05.2013, 01:52, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 30.04.2013, 08:29

Tolle Angebote!

Wir wollen die Pilgertour ab Curslack mitfahren und abends die Willy-Brand-Strasse besuchen. Auf der stehe ich oft genug im Stau. Bin gespannt, wie sich das ohne Autos anfühlt und was dort geboten wird.

Vielleicht sehen wir uns!?
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 30.04.2013, 18:42

Harterbrocken hat geschrieben:Vielleicht sehen wir uns!?
BriMore und ich planen auch ab Curslack mitzufahren.

@Harterbrocken, seid ihr auf jeden Fall dabei? Und welches Velo nehmen wir? Ich tendiere zu Barockstahl aus Mailand mit Applikationen aus dem Veneto. Was die Holde nimmt steht noch in den Sternen.
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
NOBNOB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 328
Registriert: 22.06.2010, 20:22
Wohnort: Hamburg

Beitragvon NOBNOB » 30.04.2013, 18:54

da komm ich vielleicht auch.
they who go out into the world see the wonders wrought by the gods,
and return humbled
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 30.04.2013, 22:34

Mein Mädel und ich auch. :D
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 30.04.2013, 23:56

Also, wir wollen gegen 11 Uhr mit Tandem in Curslack im Rieckweg sein. @mad.mat, Brimore, nobnob und Helmut und Lila: wäre toll, wenn wir uns dort sehen. Oder eben abends auf der Willy-Brandt-Str.
Benutzeravatar
NOBNOB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 328
Registriert: 22.06.2010, 20:22
Wohnort: Hamburg

Beitragvon NOBNOB » 01.05.2013, 05:20

@Harterbrocken: falls Ihr vor habt, über Vierlande anzureisen, melde Dich, dann lass uns zusammen fahren.
they who go out into the world see the wonders wrought by the gods,
and return humbled

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste