HFS Frühjahrstour auf Rügen (Bericht+Bilder)

Benutzeravatar
Skaterwaage
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 156
Registriert: 17.01.2012, 23:10
Wohnort: Bergedorfer Umland

HFS Frühjahrstour auf Rügen (Bericht+Bilder)

Beitragvon Skaterwaage » 26.03.2012, 20:23

<IMG src="http://radsport.sv-hanseklinikum-strals ... ur-038.jpg" width="750">

An der Forumsrunde auf Rügen nahmen am Samstag ca. 30 Radler teil. MTB, Crossrad, Trekking und ein Rennrad waren vertreten. Schon am Start in Bergen hatten die Helfer/innen ein kleines Büfett aufgebaut mit Brötchen, Kuchen, Bananen und Kaffee. Mit leichter Verspäter setzte sich der Verband nach halb elf in Bewegung. Hauptsächlich hatten wir Asphalt unter den Rädern, aber auch Kopfsteinpflaster und Naturwege kamen vor. Letztere nicht so gut für Robert, der mit dem RR angereist war.

Die Themperatur stieg bald auf 15° C und die Windjacke verschwand im Rucksack. Nach 25 km gab es die erste Verpflegungspause; sie dauerte etwas länger, weil wir auf ein paar Nachzügler warteten. Kurz vor Granitz, auf der langen Kopfsteinpflasterpassage konnten wir noch einen Blick auf den Rasenden Roland werfen. Die Waggons waren gut belegt und uns wurde emsig zugewinkt.

Auf dem Anstieg zum Jagdschloß Granitz zog sich die Gruppe auseinander. Oben zeigte mein Tacho nur noch 11°, es war diesig und die Windjacke wurde über gezogen. Über Binz am Wasser entlang ging es zum Ostseebad Prora an den zerfallenen Kdf Bauten vorbei. Die Themperatur fiel auf 8°, vor Sassnitz teilte sich die Gruppe. Die 40 km Runde fuhr zurück, die 80er kämpfte mit Wind bis Sassnitz.

Am Hafen holten wir uns ein leckeres Fischbrötchen und fuhren ein Stück am Hang zum Kreidefelsen. Der Rückweg führte uns an der B96 auf dem Radweg mit einigen Wellen( 4° C) und einem letzten Büfett zurück nach Bergen.
Zuletzt geändert von Skaterwaage am 27.03.2012, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Re: HFS Frühjahrstour auf Rügen (Bericht)

Beitragvon RobertM » 27.03.2012, 14:06

Skaterwaage hat geschrieben:Hauptsächlich hatten wir Asphalt unter den Rädern, aber auch Kopfsteinpflaster und Naturwege kamen vor. Letztere nicht so gut für Robert, der mit dem RR angereist kam.
So schlimm fande ich das jetzt nicht mit dem Kopfsteinpflaster. Ist nur etwas anstrengend für die Arme und Hände, das Festhalten. Sonst war es immer eine gute Muskelauflockerung. :HaHa: Was mich überrascht hat, dass die Contis die nicht wenigen Naturwege ohne weiteres überstanden haben.

Es war meine erste Teilnahme und ich bin begeistert. Da ich auf Rügen aufgewachsen bin, kannte ich viele der Strecken, aber es waren auch einige neue dabei. Ich freu mich schon jetzt auf nächstes Jahr und hoffe dann auch mit einem MTB teilnehmen zu können. Besonders hervorzuheben ist das tolle Buffet. Es war reich gedeckt und wir gut versorgt. Ich bzw. meine Mutter werden nächstes Jahr auch einen Kuchen dazu beitragen. :)

<IMG src="http://radsport.sv-hanseklinikum-strals ... ur-071.jpg" width="750">

Fotos wird diesmal Thomas dazu beitragen, denn mir fiel zu spät erst auf, dass ich meine Kamera gar nicht eingepackt hatte.

Die nächste Tour auf Rügen wird dann "Rund um Rügen" sein. Dafür wurde ich von Thomas schon zwangseingekauft.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20048.JPG">
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 03.04.2012, 18:44

<IMG src="http://radsport.sv-hanseklinikum-strals ... ur-080.jpg" width="750">

Nun haben wir einen Bericht und einige Bilder online gestellt. Wer Lust hat, kann ja mal reinschauen! :)

http://radsport.sv-hanseklinikum-strals ... richte.htm
Liebe Güße an alle Teilnehmer aus dem Forum und ein herzliches Dankeschön für Euer Kommen. :Kopfüberklatschen:

Bis dann, Gruß Gert
:wink:
nichts ist unmöglich!!!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.04.2012, 00:30

Gert hat geschrieben:Nun haben wir einen Bericht und einige Bilder online gestellt. Wer Lust hat, kann ja mal reinschauen! :)

http://radsport.sv-hanseklinikum-strals ... richte.htm
Jo, macht einen guten Eindruck!

Bewegung, Natur und Kultur, dazu Kulinarisches, und das im Kreis netter Leute - so stell ich mir ein perfektes Wochenende vor.

Schade, ich wär gern dabei gewesen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 06.04.2012, 21:58

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20041.JPG">

Tierfreund23 war es trotz aller Mühe nicht gelungen, die Bilder von seinem betagten Laptop auf die Web-Festplattte hoch zu laden. Er hat mir die Bilder heute persönlich auf einem Stick vorbeigebracht. Das Warten darauf hat sich gelohnt. Thomas hat schöne Bilder von einer sicherlich schönen Tour durch eine schöne Gegend mitgebracht.

Hier kommen seine

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... .html">107 Bilder von den Radtouren auf Rügen und Rund um Stralsund</a>.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20084.JPG">
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 07.04.2012, 14:29

Habe ich da Nutellabrötchen gesehen?
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 07.04.2012, 17:02

Hallo dirksen 1,

nein, Nutella war nicht dabei, aber das ist ja keine schlechte Idee für das nächste Jahr appetithaben !!!

Aber man muß auch aufpassen, dass die Teilnehmer nicht zu leistungsstark werden :Krafttraining: .

Die Dosis machts!:kipprein:

Gruß Gert
nichts ist unmöglich!!!
Stockumer Junge
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 547
Registriert: 17.01.2012, 02:42
Kontaktdaten:

Beitragvon Stockumer Junge » 07.04.2012, 20:54

Bei der Flandernrundfahrt wurde ja die Mauer von Geraadsbergen rausgenommen. Dafür hattet ihr sie ,nach dem Photo zu urteilen, wohl drin. Finde ich total stark. Da kann das eine oder andere Nutellabrötchen sicher helfen, um dort hoch zu kommen. Fürs nächste Jahr gucke ich mir die Vorschau für die Veranstaltung genauer an.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 09.04.2012, 02:26

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20041.JPG">

Thomas sein Bild mit dem sein Rad im HFS-Trikot tragenden Robert, den hinter ihm mit dem Anstieg kämpfenden Radlern, während eine andere lächelnd und locker an der Kamera vorbei fährt (!), war es mir wert neues Titelbild der HFS-Facebook-Seite zu werden. Siehe

http://www.facebook.com/pages/Helmuts-F ... 060?ref=ts

Es wird schwer sein, dieses neue Titelbild zu toppen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 18.04.2012, 20:45

Nun möchte ich mich auch endlich bei den Organisatoren und Helfern dieses wunderschönen Wochenendes noch mal bedanken.

Es war wieder eine super Veranstaltung und eine tolle Strecke durch wunderschöne Landschaften. Die Verpflegung lies natürlich wieder keine Wünsche offen und ich muss jedes Mal staunen, was ihr so auffahrt.

Es ist immer wieder schön bei euch und ich freue mich schon auf unsere nächste gemeinsame Tour.
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste