Am Klingberg gegen die (innere) Uhr, Klingberg (Vorschau)

Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Am Klingberg gegen die (innere) Uhr, Klingberg (Vorschau)

Beitragvon Janibal » 25.09.2011, 21:49

Zeitfahren mit Berganteil

Traditionell wird am 3. Oktober ein Kreidestrich auf dem Gipfel des Klingberges bei Bad Oldesloe auf die Straße gemalt. Unverbindlich treffen sich hier um 10:30 Uhr formlose Zeitfahrkünstler, um zwei Runden gegen die Uhr im Uhrzeigersinn zu fahren. Die Organisation beschränkt sich auf ein Minimum, bestehend aus Papier, Stift und einer Stoppuhr, um die Zeiten der Fahrer zu dokumentieren.
So ist das Startgeld nix,00 und die Verantwortung liegt bei jedem selbst. Also, wer nicht in Münster eine geführtes Rennen mitmacht oder auf der Köhlbrandbrücke läuft, könnte einen sportlichen Vormittag am Tag der Einheit (21.) genießen.

Strecke 2x11km hier: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=xtlrdcqqopkpoyct
Termin: Montag, 3.10.11
Start: 10:30 Uhr, jede Minute

Bild
St. Jan
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Klingberg

Beitragvon Harterbrocken » 29.09.2011, 00:02

Jo, das klingt gut. Ich mag den minimalistischen Ansatz. Noch lieber wäre mir aber ein Stoppomat.

Warum gibt es eigentlich nicht mehr von den Dingern? Zum Beispiel am Klingberg? Oder am Bungsberg?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Klingberg

Beitragvon Helmut » 29.09.2011, 00:17

Harterbrocken hat geschrieben:Noch lieber wäre mir aber ein Stoppomat.

Warum gibt es eigentlich nicht mehr von den Dingern? Zum Beispiel am Klingberg? Oder am Bungsberg?
Klingberg! Stoppomat in (bei) Hamburg, das hätte was. :GrosseZustimmung:

Die Strecke wäre sicherlich nicht so schön und verkehrsarm wie in Suderburg oder anderswo, aber ob der vielen RR-Fahrer hier sicherlich gut frequentiert. :Wow:
Fragt sich nur, ob auch alle sich mit den Autos vertragen würden... :Unentschlossen:

Bungsberg? Da kenn ich die Verhältnisse leider noch weniger. :Wein:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

EZF+BA

Beitragvon hanseat » 29.09.2011, 18:44

Ein minimalistisches, unverbindliches Einzelzeitfahren mit Bergankunft! Das wäre doch eine super Vorbereitung für das HFS-BZF Ende Oktober: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=4453

Wenn mir meine vier Mädels in den nächsten Tagen und Nächten nicht noch das letzte Minütchen Schlaf rauben oder sonst irgendwie Problemchen machen sollten, werde ich mich am wohl letzten molligen 20-Grad-Tag des Jahres zum imposanten Klingberg begeben. Ihr könnt also mit Bleistift schon mal meinen Namen auf die Spiralblockseite schreiben. :wink:

Ich saß übrigens das letzte Mal vor zwei Monaten bei der RTF Lohbrügge auf dem Rennrad, also lacht nicht über meine Form... :roll:

Hier das Höhenprofil zur EZF-Strecke (Daten aus Magicmaps/TourExplorer):
150 Höhenmeter auf 22 Kilomter:
<img src="http://www.bilder-hochladen.net/files/b ... v-38b3.jpg" width="900">
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
CGB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 10.05.2011, 08:40
Wohnort: Hamburg

Beitragvon CGB » 02.10.2011, 09:17

ich werd wohl auch dabei sein.!
"Make it stiff and strong and you will never be wrong"
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 02.10.2011, 23:09

Mal sehen, ob ich pünktlich bin. 10. 30 Uhr ist schon etwas heftig. Werde mit meinem alten Winora-Stahlross von 1982 antreten.
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

bin auch dabei gewesen .....

Beitragvon Wurzelwegtreter » 09.10.2011, 21:22

... aber nur mit dem Team Hamfelder Hof durchgefahren.
Hatten es eilig, da wir noch nach Reinfeld zum Eis essen wollten.

Hatte Jannibal noch zurufen gehört (eh, wollt Ihr mal "Zeitfahren"???), aber habe Dich zu spät erkannt :?

Mehr von der Eis-Essen-Tour gibt es auch hier:
http://forum.team-hamfelderhof.de/showt ... 560&page=4

Runde auf Bikemap
http://www.bikemap.net/route/1294880

In dem Sinne

tschüss

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
elborot
Hobby-Schreiber
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2011, 15:43

Beitragvon elborot » 10.09.2012, 11:42

Fällt das EZF am Klingberg in diesem Jahr aus?
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 10.09.2012, 15:38

elborot hat geschrieben:Fällt das EZF am Klingberg in diesem Jahr aus?
Was sagt der Organistaor Janibal? Vielleicht wird's nach dem super Event letztes Jahr (http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... ght=#27397) diesmal zweistellig mit der Teilnehmerzahl...

Bei mir sieht es dieses Jahr wegen großer Turbulenzen schwierig aus, würde aber versuchen was hinzubiegen, wenn es stattfindet.

:wink:
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Zeitfahren

Beitragvon Janibal » 10.09.2012, 16:09

Klingbergzeitfahren wirds geben. Muss mich kurz erholen, dann kommt eine kurze Ausschreibung, alles wie 2011.
St. Jan
CGB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 10.05.2011, 08:40
Wohnort: Hamburg

Beitragvon CGB » 27.09.2012, 07:28

schieb.

gibt es etwas neues? Wäre eventuell dabei.
"Make it stiff and strong and you will never be wrong"
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Beitragvon Janibal » 27.09.2012, 07:43

gerne,

hier

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=6009

ist das kleine memo zum meeting gelandet
St. Jan
Benutzeravatar
elborot
Hobby-Schreiber
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2011, 15:43

Beitragvon elborot » 27.09.2012, 10:29

das is ja schade. Da is der Almabtrieb im Schwentinetal. Da werden recht viele mitfahren.

Is der Termin auf den 06 oder 07.10 zu verschieben?
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Am Klingberg gegen die (innere) Uhr, Klingberg (Vorschau

Beitragvon Ötzy » 27.09.2012, 16:09

Wohl nicht, weil:
Janibal hat geschrieben:Traditionell wird am 3. Oktober...
Wenn ich den Start bei meiner Blindnavigation nicht verfehle, werde ich mindestens "Hallo" sagen, hektisches strampeln aber vermeiden...

Kommt noch jemand hin oder mit?
Ich werde mal bei den Hamfeldern anklopfen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste