Allgemeine Infos zu Permanenten gesucht

Benutzeravatar
Bergamo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 109
Registriert: 29.09.2010, 12:37
Wohnort: Hamburg

Allgemeine Infos zu Permanenten gesucht

Beitragvon Bergamo » 08.03.2011, 08:42

Hallo,

ich habe hier jetzt schon häufiger etwas über Permanente RTFs gelesen. Mir ist nicht ganz klar, wie man die fährt. Gibt es schriftliche Wegbeschreibungen oder GPS-Dateien und vor allem: wie kann ich herausbekommen, wo eine Permanente angeboten wird (gibt es eine Liste)?

Ich bin neugierig, mal etwas anderes als meine regelmäßige Trainingsstrecke zu fahren.

Gruss Olav
devil666
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 24
Registriert: 11.05.2009, 17:43
Wohnort: Hamburger Osten

Beitragvon devil666 » 08.03.2011, 09:31

Ein Teil der Germanen Truppe fährt im großen Umkreis von Hamburg glaube ich fast jede Permanente in einer Saison ab, auf deren HP hast Du schonmal eine gute Übersicht:

http://www.rvgermania.de/cms/index.php?termine

Die Touren starten meistens an Tankstellen, wo Du gegen eine gewisse Gebühr (wenn Du BDR-Mitglied bist, zahlst Du 3,- EUR) einen Streckenplan ausgehändigst bekommst und diesen anhand des Zettels abfährst. Ausgangs- und Endpunkt ist der selbe Ort. Einige wenige PER sind mittlerweile dauerhaft ausgeschildert. Die Strecken sind meist so um die 75 km. Vereinzelt kannst Du auch die Touren per GPS Dateien bei den jeweiligen Vereinen auf der HP downloaden. Um zu überprüfen, ob Du die Strecke auch tatsächlich gefahren bist, muss meistens eine Kontrollfrage (die sich auf die Strecke bezieht) beantwortet werden.
Bekommst dann am Ende der Tour für Deine Jahres BDR-Wertung Punkte gutgeschrieben.

Viele Grüße
good night white pride
Benutzeravatar
rozzzloeffel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 301
Registriert: 06.08.2010, 15:53
Wohnort: PI

Re: Allgemeine Infos zu Permanenten

Beitragvon rozzzloeffel » 08.03.2011, 10:07

Hier ein Link mit der Übersicht aller im BDR-Kalender vermerkten Permanenten im Hamburger Landesverband mit allen relevanten Infos wie Startort, Länge, fachl. Ansprechpartner, Vereinslink etc.

Im Auswahlmenue musst Du Permanente und den jew. gewünschten Landesverband auswählen

http://www.rad-net.de/modules.php?name= ... menuid=287
Benutzeravatar
Bergamo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 109
Registriert: 29.09.2010, 12:37
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Bergamo » 08.03.2011, 10:56

Super. Danke für die Infos.

Dann freue mich auf die Touren und hoffe, dass das Wetter noch länger so bleibt :cool:

Grüsse, Olav
Benutzeravatar
duerckheimer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2009, 12:56
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Beitragvon duerckheimer » 08.03.2011, 14:15

Ich hänge mich hier mal kurz ein...

Eine Frage die sich mir immer wieder stellt, da meine Erfahrungen mit Wertungskarte und Punkten noch dürftig sind.

Bekomme ich für jede Tour auf einer Permanenten Punkte?
Die Frage kann ich mir selber beantworten, Nein.
Aber wie oft kann ich für die "Abfahrt" einer Permanenten Punkte bekommen?
Eine Tour pro Monat oder nur einmal im Jahr?
Gruß
Björn
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 719
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 08.03.2011, 14:19

duerckheimer hat geschrieben:Bekomme ich für jede Tour auf einer Permanenten Punkte? Nein
Sonst würden Punktejäger Karusell fahren auf der Permanenten.
1x im Jahr gibt es Punkte pro Permanente.

:wink:
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 08.03.2011, 14:28

duerckheimer hat geschrieben:wie oft kann ich für die "Abfahrt" einer Permanenten Punkte bekommen? Eine Tour pro Monat oder nur einmal im Jahr?
Einmal pro Jahr. So regelt es die Ausschreibung. Siehe

http://www.rad-net.de/html/bdr/generala ... a-2011.pdf

Lockern sollte man dies m. E. bei den CTF-Permanenten, weil es von denen nur wenige gibt. Für die Vereine ist ein CTF-Angebot nicht so attraktiv. Jede Permanente kostet gleich viel Lizenzgebühren, die im Winter teils kaum zu erwirtschaften sind.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste