RTF Almabtrieb '09 der RG-Kiel, Raisdorf (Vorschau)

Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

RTF Almabtrieb '09 der RG-Kiel, Raisdorf (Vorschau)

Beitragvon quasarmin » 25.08.2009, 19:30

Moin

schon mal zum vormerken im Kalender. Der "Almabtrieb" der RTF'ler findet dieses Jahr am Sonntag dem 4.Oktober statt. Schmückt eure Helme und fahrt mit.

Bild

Weitere Infos gibt es hier: http://www.rg-kiel.de/Almabtrieb09.pdf

Viele Grüße
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
ulli-aus-hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 94
Registriert: 29.05.2009, 00:24
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ulli-aus-hamburg » 30.08.2009, 14:43

Hey klasse, ich bin gern wieder dabei - das war (bis auf das Wetter) eine tolle RTF!! :wink:

Aber irgendwie sind die Zugverbindungen anders als letztes Jahr, kann das sein oder verwechsel ich das mit einer anderen RTF?
So wie ich mich erinnnere, sind wir aus dem RE-Express Hamburg - Kiel raus, gleich in die Regional-Bahn rein und nach ein paar Minuten in Raisdorf ausgestiegen...
Dieses Jahr muss man in Kiel 54 Minuten (!!) auf die RB warten. Gute Planung der Bahn - das nenne ich mal einen "unverpassbaren" Anschluss bei einer Stundentaktung! :D

Aber Kiel - Raisodrf ist ja nicht wirklich weit, deshalb werd ich mit dem Rad fahren und aus diesem Grunde meine Bitte an Euch: Habt ihr vielleicht einen GPS-Track oder eine Beschreibung, wie man mit dem RR gut und schnell vom Kieler Hbf zu der Sporthalle nach Raisorf kommt?

Viele Grüße
Ulli
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 30.08.2009, 17:20

Moin Ulli,

ich bin schon seit Jahren kein Bahnfahrer mehr, kenne mich daher nicht so gut aus. Ich habe aber gehört, dass die Strecke Kiel-Lübeck (über Raisdorf) komplett erneuert wird und es derzeit zwischen Kiel und Plön Schienenersatzverkehr (Bus) gibt. Am besten bei der Bahn erkundigen.

Einen Track vom Hbf Kiel nach Raisdorf? Da frage ich am besten mal die Kollegen aus der Ecke nach schönen Schleichwegen. Denn an der B76 längs ist richtig öde.

Viele Grüße
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
ulli-aus-hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 94
Registriert: 29.05.2009, 00:24
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ulli-aus-hamburg » 01.09.2009, 09:01

quasarmin hat geschrieben:Moin Ulli,

Einen Track vom Hbf Kiel nach Raisdorf? Da frage ich am besten mal die Kollegen aus der Ecke nach schönen Schleichwegen. Denn an der B76 längs ist richtig öde.
Ja, das wäre echt super! Denke, das Problem werden noch mehr Leute haben! :)

Viele Grüße!!
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 01.09.2009, 09:45

Moin

Teilentwarnung. Die Baustelle ist seit 31.August weitergewandert. Zwischen Kiel und Raisdorf ist wieder Zugverkehr, allerdings gibt es Fahrplanänderungen. Also bitte bei der Anfahrt beachten!

Quelle:
http://bauarbeiten.bahn.de/docs/2009/norden/145.pdf

Viele Grüße
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
ulli-aus-hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 94
Registriert: 29.05.2009, 00:24
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ulli-aus-hamburg » 19.09.2009, 22:07

Hallo!
Was ist denn nun mit der Alternativroute zur Bundesstraße von Kiel nach Raisdorf? WÜrde wirklich gerne das Stückchen radeln, bin aber etwas ratlos, wo.

Viele Grüße ulli!!
Herman
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 113
Registriert: 08.08.2007, 14:45
Wohnort: Kieler Umland

Beitragvon Herman » 28.09.2009, 10:52

ulli-aus-hamburg hat geschrieben:...Was ist denn nun mit der Alternativroute zur Bundesstraße von Kiel nach Raisdorf? Würde wirklich gerne das Stückchen radeln, bin aber etwas ratlos, wo...
Hej Ulli, eine Route führt an der Hörn herum (über Klappbrücke direkt am Bahnhof) am Wasser entlang Werftstr., Schönberger Str. und weiter die L52 an Schwentinental-Klausdorf vorbei, dann auf Radweg B76 bis Abzweigung Fernsichtweg S-Raisdorf. Das ist aber für Ortsunkundige nicht so leicht zu finden und etwas weiter als die B76 (Richtung Plön), wo am Sonntag in der Früh außer den Anreisenden zum Almabtrieb nicht viel Verkehr sein dürfte. Für die Öde wirst du auf der RTF-Strecke mit umso schöneren Eindrücken von der Landschaft rund um Kiel entschädigt und wir vom Orga-Team Almabtrieb hoffen, dass du deine (hier aufbewahrte) Sonnenbrille brauchen wirst.
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 30.09.2009, 14:58

Hallo Ulli und alle RTF-Freunde

tut mir leid dass ich weiter nichts zur Hbf - Raisdorf Strecke beitragen konnte, Herman hat eigentlich schon das geschrieben was ich auch weiss.

Aber einen anderen Service können wir anbieten, die Strecken als GPS-Tracks. Die Touren sind zwar ausgeschildert, aber wer ein GPS-Gerät am Rad hat möchte das natürlich auch gerne einsetzen. Hier also die Tracks:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=mdevsdswkdlcukpa (40km)

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=xmshhoursszsikhz (70km)

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ztjqrhljkqagcwsb (110km)


Viele Grüße
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 30.09.2009, 23:17

Sollte sich das Wetter gut fürs Wochenende gestalten werde ich auch dabei sein. Wenn benötigt, könnte ich noch jemanden aus Richtung Lüneburg mitnehmen.


Gruß Robert
ZULLO
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 119
Registriert: 15.05.2008, 11:11

Almabtrieb-Wetter

Beitragvon ZULLO » 01.10.2009, 11:24

Tja,

das ist eher unwahrscheinlich nach den derzeitigen Prognosen.
Nach meinen bisherigen Almabtrieb-Erfahrungen gehören offenbar
Kälte, morgendlicher Nebel und Regen sowie ordentlich Dreck
unbedingt dazu.
Das macht erst die richtige Härte aus. Trotzdem alljährlich mit ca. 500 Teilnehmern immer gut besucht.

Man will eben noch ein letztes Mal eine RTF fahren.

Wäre aber schön, diese wunderschöne Strecke einmal unter günstigeren Bedingungen zu fahren.

Also weiter probieren

ZULLO
FAHR RAD !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste