Brevet und Mini (1.7.17), Nordcup-Marathon und RTF 22. Rund um die Schlei (2.7.17) in Schleswig (Vorschau)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 807
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Brevet und Mini (1.7.17), Nordcup-Marathon und RTF 22. Rund um die Schlei (2.7.17) in Schleswig (Vorschau)

Beitragvon Knud » 26.06.2017, 12:06

"Raus aus der Stadt, rein in die Idylle" ist das Motto beim RV Schleswig. Weit muss man in Schleswig nicht fahren, um "raus" zu kommen. Leicht wellige Passagen wechseln sich mit flachen Streckenabschnitten ab. Strecken führen an der Schlei entlang und durch das "östliche Hügelland".

Am kommenden Wochenende macht der RV-Schleswig für Breitensportler ein sehr umfangreiches Angebot an Straßen-Touren. Insgesamt sind über 400-Rad-Kilometer möglich.

Am Sonnabend (1. Juli) gibt es einen Brevet in gleich drei Längen-Ausführungen. Man kann rund 200, 153 oder 123 km fahren. Dabei geht es nördlich der Schlei zunächst Richtung Ostsee und dann entlang der Flensburger Förde mit "Dänemark-Blick". Die Fahrer der Langstrecke dürfen noch in die Hüttener Berge. Zur Orientierung stehen GPS-Daten oder Karten zur Verfügung.
Start ab 8 Uhr, Frühstück schon ab 6.30.

Wer am Sonntag gleich weiter fahren will, kann in einer kostenlosen Massenunterkunft übernachten. Bezug ab 18 Uhr.
Die Startunterlagen für Sonntag können auch schon am Sonnabend abgeholt werden.

Sonntag gibt es dann ab 6 Uhr Frühstück.
Ab 7:30 werden dann die Marathonies zum Nordcup-Radmarathon starten, der gleichzeitig Teil des Radmarathon Deutschland Cups ist. Die Strecke über 207 km führt nach einer Startrunde durch den Naturpark Hüttener Berge auf beiden Seiten der Schlei wieder zurück nach Schleswig. Auch hier stehen GPS-Daten zur Verfügung, die Strecke ist aber natürlich auch ausgeschildert.

Zwischen 9 und 11 Uhr kann auf die RTF-Strecken von 48 km ("Familientour"), 79, 107 oder 150 km gestartet werden.
Auch diese Strecken führen auf beide Seiten der Schlei und dann wieder zurück zum Startort.

Startort für alle ist das Landesförderzentrum Hören, Lutherstraße 14, 24837 Schleswig.
Weitere Infos auf der Homepage https://www.rv-schleswig.de/index.php

Knud
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 612
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Brevet und Mini (1.7.17), Nordcup-Marathon und RTF 22. Rund um die Schlei (2.7.17) in Schleswig (Vorschau)

Beitragvon kocmonaut » 26.06.2017, 21:31

wer meckern will findet immer einen Grund. Ich sage "Zu perfekt!": Strecke, Anspruch, Ausblick, Orga, Verpflegung, Leidenschaft ... - alles Top. Der einzige Fehler, den man als Teilnehmer machen kann, ist zu schnell zu fahren. Unzählige Trekkingradler "Rund um die Schlei" sind hier gemütlich unterwegs - nehmt bitte Rücksicht. Wer Rad + Touristik trennen will, kann auch danach Schloss/Garten Gottorf, Haithabu/Dannewerk, Fähre Missunde oder Arnis und und und ... als Ausklang einer wundervollen Tour genießen. Jedenfalls: es wäre schlimm, dieses Event nicht gebührend anzukündigen - bzw. noch schlimmer: es zu verpassen

Lars
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1707
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: Brevet und Mini (1.7.17), Nordcup-Marathon und RTF 22. Rund um die Schlei (2.7.17) in Schleswig (Vorschau)

Beitragvon Heimfelder Dirk » 27.06.2017, 12:56

kocmonaut hat geschrieben:
26.06.2017, 21:31
- bzw. noch schlimmer: es zu verpassen

Lars
:GrosseZustimmung:
Das Problem für uns Wahl-Norditaliener südlich der Elbe: wie zurück kommen?
Angesichts der Verkehrssituation auf der A7 in S-H und um HH überlegt man schon, ob man sich den Ausflug antuen kann/will :Unentschlossen: .

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste