200er ARA Brevet Münsterland 05.03.2016 (Vorsch.)

Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

200er ARA Brevet Münsterland 05.03.2016 (Vorsch.)

Beitragvon dirksen1 » 25.02.2016, 12:50

Es gibt in 2016 einen neuen Startort für BRM-homologisierte Brevets und der ist in der Fahrradstadt Münster.

Grund genug für mich (und hoffentlich viele andere), die Langstreckensaison heuer ein bisschen früher einzuleuten und die 200km anzugehen.

Der Veranstalter verspricht eine schöne "2-Länder"-Strecke mit einem Abstecher in die Niederlande. Für mich eine Premiere, einen grenzüberschreitenden Brevet zu fahren, wass mich nur noch neugieriger werden lässt :cool:
Denn bereits bei dem Tharandter-Wald Marathon empfand ich eine Grenzüberschreitung als Bereicherung und wo kann solches besser zelebriert und er"fahren" werden, als auf Langstrecken :wink:

Am 05.03.2016 geht es los.

Ich drücke dem ARA-Münsterland die Daumen, dass die Premiere gut klappt und freue mich, dass auch einige Brevet-Mitstreiter vom letzten Jahr dabei sind.

Alle Infos sowie die Anmeldung findet man wie immer auf der ARA-Deutschland Seite:
http://www.audax-randonneure.de/index.php?id=305
Zuletzt geändert von dirksen1 am 07.03.2016, 10:57, insgesamt 1-mal geändert.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Sonne_Wolken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 113
Registriert: 25.12.2015, 09:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Sonne_Wolken » 26.02.2016, 07:19

Werde auch bei dem Brevet dabei sein. Wird für mich eine Premiere sein. Mein erster Brevet überhaupt.

Hatte in einem anderen Thread vor ein paar Wochen mal erwähnt das ich dieses Jahr gerne Langstrecke fahren möchte. Helmut hatte mich ermuntert das in Angriff zu nehmen. Danke.
LG Jennifer

Back to the roots
Road cycling since 1979
Benutzeravatar
Sonne_Wolken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 113
Registriert: 25.12.2015, 09:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Sonne_Wolken » 04.03.2016, 12:28

Da mich leider momentan eine Grippe plagt, musste ich meine Teilnahme am Brevet in Münster vom 5. auf den 26. März verschieben.
Die Enttäuschung ist bei mir trotzdem sehr gross. Aber mit Fieber und Husten zu fahren ist mir zu riskant. Werde mich erst mal auskurieren.
LG Jennifer

Back to the roots
Road cycling since 1979
Benutzeravatar
chris
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 08.02.2013, 23:20
Wohnort: Bünde

Beitragvon chris » 06.03.2016, 08:42

Sonne_Wolken hat geschrieben:Da mich leider momentan eine Grippe plagt, musste ich meine Teilnahme am Brevet in Münster vom 5. auf den 26. März verschieben.
Die Enttäuschung ist bei mir trotzdem sehr gross. Aber mit Fieber und Husten zu fahren ist mir zu riskant. Werde mich erst mal auskurieren.
Dann starten wir zusammen.
Ich konnte den Termin gestern leider auch nicht wahrnehmen wegen einer Terminkollision, aber so traurig war ich wegen des Wetters dann doch nicht. Mal schauen, wie Ostersamstag wird.

Ist jemand aus dem Forum gestern mitgefahren?
Das Leben beginnt dort, wo es aufhört, bequem zu sein.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste