Vorschau Critical Mass 26.2.2016 / Helmut Schweigeminute

Benutzeravatar
BikeFuchs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 113
Registriert: 18.10.2012, 12:47
Wohnort: HH-Ohlstedt
Kontaktdaten:

Vorschau Critical Mass 26.2.2016 / Helmut Schweigeminute

Beitragvon BikeFuchs » 20.02.2016, 15:37

Zuletzt geändert von BikeFuchs am 01.03.2016, 14:16, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos...
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1123
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 22.02.2016, 22:09

Harterbrocken hat geschrieben:Ja, die Gerüchteküche kocht. In der Tat soll die nächste CM im Zeichen von Helmut statt finden. Zu den möglichen Plänen gehört, dass auch die Feuerwehrwache in Tonndorf angesteuert wird, um so seiner zu gedenken. Egal ob es wirklich so kommt oder nicht, ich werde auf jeden Fall die nächste CM mitfahren und einen Trauerflor ans Pimp-Klappi binden.

Helmut war nicht nur regelmässiger Teilnehmer der CM, sondern schätzte vor allem die lockere Atmosphäre, die Musik und ein kaltes Bier in guter Gesellschaft. Kaum eine CM, die er ausließ. Auch wenn er meist - wie immer - spät dran war. Gerne haben wir uns am Ende der Fahrt noch in einer Kneipe getroffen und haben die Erlebnisse besprochen. Ich denke Helmut hat wesentlich mit seinen Berichten und Fotos dazu beigetragen, dass die CM immer bekannter und größer wurde. Neben der Information und Unterhaltung von Breitensportlern war Helmut auch das Alltagsradfahren stets ein echtes Anliegen. Darum finde ich die Geste seitens der CM angemessen und begrüße sie ausdrücklich.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich an dieser Stelle gerne noch eine dieser Anekdote loswerden, die man dieser Tage so oft über Helmut hört.

Es war eine Sommer-CM mit Treffpunkt Moorweide. Plötzlich klingelt mein Handy. "Hier Helmut. Wo sind alle? Wo ist die CM?", fragte er aufgeregt aund atemlos durch den Hörer. "Hier ist kein Mensch. Ich stehe am Stadtpark und ich habe doch extra nochmal den Treffpunkt auf Facebook recherchiert", flucht Helmut in seiner unnachahmlichen Art.

Was war passiert?

Nun, unser guter Helmut hat offenbar eine alte Meldung gelesen, wahrscheinlich genau ein Jahr alt. Denn damals traf sich die CM in der Tat am Stadtpark/City Nord. Ja, so war. Stets etwas in Hektik und immer auf den letzten Drücker. So auch dieses Mal. Meine Armbanduhr zeigte zur Zeit des Anrufs 19 Uhr; eigentlich die CM-Startzeit. Und Helmut war noch gut 10 Kilometer entfernt am falschen Treffpunkt: "Mist, schon sieben. So ein Scheiss. Ich fahre wieder nach Hause", lamentierte er durchs Telefon. Beleidigt wollte er den Rückweg antreten. Zum Glück konnte ich ihn überreden, doch noch schnell zum Dammtor zu strampeln. Vorher muste ich ihm versprechen, ihn per Telefon über den jeweiligen Standort der CM auf dem Laufenden zu halten. Das war unnötig. Gerade rechtzeitig zum Start traf Helmut verschwitzt ein und war glücklich, es doch noch geschafft zu haben. Weitgehend gemeinsam erlebten wir einen schönen Abend auf dem Fahrrad.


Oh man, er wird mir fehlen!

Hier die letzten drei CM-Berichte, bei denen auch Helmut mit dabei war:
http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... tical+mass

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... tical+mass

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... tical+mass
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
VeloC
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 428
Registriert: 05.10.2010, 13:55
Wohnort: Duisburg

Beitragvon VeloC » 25.02.2016, 21:47

Wir werden Helmut in Duisburg beim Wort nehmen!

CM Duisburg
Benutzeravatar
Uli Kampffmeyer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 153
Registriert: 08.11.2013, 14:56
Wohnort: Hamburg Harvestehude
Kontaktdaten:

Danke an die Critical Mass

Beitragvon Uli Kampffmeyer » 27.02.2016, 10:13

Danke an die TeilnehmerInnen der Critical Mass Hamburg (http://criticalmass.hamburg/) am Freitag. 26.2.2016. Die CM begann mit einer Gedenkminute für Helmut, den viele der Mitfahrenden sicherlich nicht kannten. Helmut war mit seiner Webseite www.helmuts-fahrrad-seiten.de die Informationsplattform für den Radsport im Norden. Nach der Kehre der CM in Helmutsheimatort Tonndorf hielten wir mit dem "Ghost Bike" für Helmut kurz vor der Freiwilligen Feuerwehr, wo er auch Mitglied war. Danke, dass alle über 700 Teilnehmer der CM ruhig ihr Fahrrad hier vorbei geschoben haben. Und danke an die CM-Fahrer von Norderstedt, die das ermöglicht haben!

Die Fotos werden wir hier auch noch irgendwann wieder hochbekommen. Ein paar gibt es hier https://www.facebook.com/groups/CMHH.Di ... 616026630/ auf Facebook.Und ein paar persönliche Eindrücke dazu: https://www.facebook.com/DrUKff/posts/1 ... 7351043842
Zuletzt geändert von Uli Kampffmeyer am 03.03.2016, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Uli Kampffmeyer
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1123
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 27.02.2016, 11:23

<a href="https://goo.gl/photos/acs5Mgmu4N8DXLhV9" target="_blank">>>>Hier die Bilder von Uli<<<</a>
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste