FC St. Pauli Kaperfahrt (RTF) & Marathon to Hell 2021 (Bericht + Bilder)

Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 287
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

FC St. Pauli Kaperfahrt (RTF) & Marathon to Hell 2021 (Bericht + Bilder)

Beitragvon OmaJantzen » 05.09.2021, 19:53

Was für ein schöner Tag!
Die Pauli-Kaperfahrt stand endlich wieder an. Letztes Jahr ja im kleinen Rahmen einer Vereinsausfahrt bei schlechtem Wetter war es dieses Jahr eine echte RTF - mit Voranmeldung + Vorabzahlung - mein Radkumpel hat's leider zu spät realisiert und konnte somit nicht daran teilnehmen - bei guten Wetter - viel Sonne und kaum Wind.
Laut Info haben 360 Radler teilgenommen.
Ein sehr schöne Strecke, mit vielen kaum befahrenen Wirtschaftswegen und sanften Hügeln (naja, einmal eine Rampe mit 8 %).
Zwei Stopps am legendären Büttenwarder Gasthof, reichlich einzeln abgepackte Brote mit verschiedenen Belägen - Super!

Am Ende standen mit An- und Abfahrt 137 km aufm Tacho, der neue Sattel hat meine bisherigen Po-Schmerzen verfliegen lassen und die Beine verspüren keinen Muskelkater.
Was will man mehr?

Danke an alle Helfer.
Uwe
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 1018
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: FC St. Pauli Kaperfahrt (RTF) & Marathon to Hell 2021 (Bericht + Bilder)

Beitragvon Deichfahrer » 05.09.2021, 20:12

Auch dabei gewesen,war coole Tour bei schönem Wetter. Auch hier wurde die Anmeldung per online erledigt und somit war die Nummerausgabe schnell erledigt. Das sollte in der Zukunft gemacht werden.
Die Tour Richtung Krummesse war echt super, viele einsame Wege mit kaum Verkehr. In allem eine gelungene Veranstaltung und dafür vielen Dank an die Veranstalter und Helfer :Empfehlung: :GrosseZustimmung:
Benutzeravatar
da.ho
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 36
Registriert: 05.08.2010, 21:12
Wohnort: Hamburg

Re: FC St. Pauli Kaperfahrt (RTF) & Marathon to Hell 2021 (Bericht + Bilder)

Beitragvon da.ho » 07.09.2021, 22:30

Sehr schöner RTF, super Strecke, super Wetter, super Orga, super Verpflegung (leider hatte ich nicht so viel Hunger).
Von der Anzahl an Teilnehmer leider/natürlich etwas übersichtlicher, aber dass die Kaperfahrt in 2021 überhaupt statt findet ist schon mal ein tolle Sache - ich hatte damit gar nicht mehr gerechnet.
Danke an das FSCP Team!
Dateianhänge
2021-09-05 08.51.44_small.jpg
Es geht dann auch bald los...
2021-09-05 08.51.44_small.jpg (903.05 KiB) 532 mal betrachtet
2021-09-05 08.51.42_small.jpg
Wetter++
2021-09-05 08.51.42_small.jpg (717.11 KiB) 532 mal betrachtet
2021-09-05 08.51.36_small.jpg
Windschatten-Renntaxi
2021-09-05 08.51.36_small.jpg (924.55 KiB) 532 mal betrachtet
Wenn nicht immer die ganzen Autos den Verkehr behindern würden - käme man viel schneller vorran....
Benutzeravatar
Uli Kampffmeyer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 188
Registriert: 08.11.2013, 14:56
Wohnort: Hamburg Harvestehude
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli Kaperfahrt (RTF) & Marathon to Hell 2021 (Bericht + Bilder)

Beitragvon Uli Kampffmeyer » 12.09.2021, 08:29

Auf der Kaperfahrt am Sonntag, 6.9.2021, bin ich bei schönstem Wetter die 79-Km-Runde allein mit meinem Tourenfahrrad in aller Ruhe abgefahren. Die Vorbereitung seitens Pauli war sehr gut - man bekam einen Start-Slot, stellte sich nur kurz an und konnte entspannt los. Es war schön, an den Stationen wieder viele bekannte Gesichter zu sehen. Bei den Sankt-Paulianern bedanke ich mich für die perfekte Organisation trotz Pandemie-Reglement und die extra Schmalzstulle am K1. Die Hamburger am Ziel waren in diesem Jahr allerdings nur für die Helfer. Im kommenden Jahr kann man hoffen, wieder unter normalen Bedingungen auf die Runden zu gehen. Diesmal waren es längst nicht so viele wie in den Vor-Corona-Zeiten.
Auf der Webseite der Paulis gibt es eine schöne Fotogalerie: https://fcstpauli-radsport.de/bildergal ... ahrt-2021/
Von mir gibt es nur ein paar Bilder vom Start, von K1 und K5 und vom Ziel. Die Fotos sind frei verwendbar und können wie immer über Box registrierungsfrei heruntergeladen werden: https://projectconsult.box.com/s/xgy8wy ... go0ulzadrl
Auf der Webseite von St. Pauli findet sich ein Hinweis zu den Fotos, den ich hier auch mal unterbringen möchte:
"Du möchtest inkognito bleiben ? Dafür haben wir Verständnis. Wenn Du Dich auf einem Bild siehst und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden bist, sende uns eine E-Mail" (hier eine PN im Forum).
Uli Kampffmeyer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste