HFS-Fahrerlager bei 24 Std. Rad am Ring 2012

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

HFS-Fahrerlager bei 24 Std. Rad am Ring 2012

Beitragvon Helmut » 30.11.2011, 04:41

Bild

<b>24 Std. Rad am Ring erstmals mit HFS-Fahrerlager</b>

Insbesondere das 24 Stunden Straßenrennen bei Rad am Ring übt eine große Faszination auf viele Radsportler aus. Auch aus dem Norden pilgern viele von ihnen in die Eiffel, um dabei zu sein. In den letzten drei Jahren hatte HFS ein eigenes Team mit Unterbringung in einer F1-Box am Start. 2012 geht das etwas anders...

Wir werden ein eigenes HFS-Fahrerlager auf dem ehemaligen Hubschrauber-Landeplatz aufbauen können. Das liegt nahe zu den Boxen und der Strecke, egal ob MTB- oder Rennradler.

Die Goslaer Adler werden dort mit einer großen Gruppe campieren. Wer immer sonst sich ebenfalls HFS und seinem Umfeld zugehörig fühlt, ist herzlich eingeladen seinen Standort ebenfalls dort zu wählen. Je mehr Teams dazustoßen werden, um so größer wird das gemeinsame umzäunte Areal für das HFS-Camp werden. Neben dem Team- bieten wir damit auch ein weit darüber hinaus gehendes HFS-Gruppenerlebnis.

Schon angemeldet? Kein Problem. Dann bitte den Veranstalter einfach darum, dass Euer Platz in das HFS-Camp verlegt wird.

Zwei 4er-Teams werden gar kostenlos für HFS starten, egal ob mit MTB oder Rennrad. Wenn Du und Dein Team diese kostenlosen Plätze einnehmen möchtest, sollte es folgende Bedingungen erfüllen:
- Es sollte noch nicht angemeldet sein,
- Euer Teamname beinhaltet in irgendeiner Form „HFS“,
- mindestens zwei Eurer Teammitglieder haben bis dato je mindestens 25 Beiträge hier im Forum geleistet
. Ihr bewerbt Euch darauf hier unter Nennung Eurer Teammitglieder und des Teamnamens bis zum 16.12.20111 und
- berichtet hinterher im HFS-Forum darüber, wie's war.

Sollten mehr als zwei Bewerbungen eingehen, entscheidet das Los.

Der Covadonga Verlag ist als unser Sponsor auch wieder „mit im Spiel“. Auch dies etwas anders als in den Vorjahren, als die Gewinner der Startplätze auch für jeden Teilnehmer ein Radsportbuch dazu gewannen. In diesem Jahr bekommen nicht die Gewinner der Startplätze Radsportbücher, sondern ggf. jedes Mitglied eines Teams, das kein Losglück hatte.

Mehr über Rad am Ring erfährst Du hier: http://www.radamring.de/

Also, wer möchte mit im HFS-Fahrerlager campieren, egal ob als Einzelfahrer oder Team, mit MTB oder Rennrad? Und wer möchte zudem für sein Team die kostenlosen Plätze gewinnen?

Ach ja, aus „gegebenen“ (genauer: gewesenen) Anlass folgender Hinweis: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bild
Zuletzt geändert von Helmut am 24.12.2011, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1093
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 30.11.2011, 07:33

Dann fang ich mal schnell an
HFS Phantom Team
Member:
Schnuffi
Tribala
Tribaer
Tribelix

- wir sind noch nicht angemeldet, würden aber gerne da Rennrad fahren
- in unserem Teamnamen kommt "HFS" vor
- Beiträge dürften wir auch erfüllen
- nur Berichten wird schwer: wir können nur lebhaft beschreiben ;)
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.12.2011, 01:09

Am 16.12. ist die letzte Chance sich auf einen der beiden kostenlosen Teamteilnahmen zu bewerben.

Sollte hier bis dahin kein zweites Team Interesse anmelden, werde ich das zweite Team unter der Hand bestimmen. Wer dann den Zuschlag erhalten könnte, steht bereits fest.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1093
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 02.04.2012, 23:12

Gibt es hier noch einen Abschluß, oder ist das Projekt gestorben?
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 02.04.2012, 23:17

Tribelix hat geschrieben:Gibt es hier noch einen Abschluß, oder ist das Projekt gestorben?
Außer Euch und den Goslaer Adlern hatte bislang niemand Interesse an dem Projekt bekundet.

Ob und ggf. wie Ihr vor Ort zusammen campieren werdet, gilt es unter Euch abzusprechen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1093
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 03.04.2012, 09:07

Helmut hat geschrieben:
Tribelix hat geschrieben:Gibt es hier noch einen Abschluß, oder ist das Projekt gestorben?
Ob und ggf. wie Ihr vor Ort zusammen campieren werdet, gilt es unter Euch abzusprechen.
Da es ja nicht nur um das campieren ging, sondern auch um kostenlose Startplätze, dachte ich jetzt mehr an die Anmeldedaten, bzw an eine Kontaktperson die die Anmeldedaten hat.

So können wir leider nicht teilnehmen. Schade eigentlich, wir hattten uns auf das Projekt gefreut. :sad:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 03.04.2012, 23:48

Tribelix hat geschrieben:So können wir leider nicht teilnehmen. Schade eigentlich, wir hattten uns auf das Projekt gefreut. :sad:
Das ist vermutlich nur ein Missverständnis. Selbstverständlich könnt Ihr bei Rad am Ring wie zugesagt kostenlos teilnehmen.

Lass uns das bitte per Mail klären...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast