Die Suche ergab 111 Treffer

von krmueller
25.10.2017, 15:13
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Realitätsverlust"
Antworten: 2
Zugriffe: 294

"Realitätsverlust"

"In der vergangenen Woche präsentierte die Verkehrsbehörde den aktuellen Stand Hamburgs auf dem Weg zur Fahrradstadt. Voller Eigenlob wurden 100 Prozent verkündet, 30 Prozent fertig und 70 geplant. Dass unsere Fahrrad-Koordinatorin Kirsten Pfaue dann tatsächlich Teile des Hamburger Radnetzes (Veloro...
von krmueller
23.05.2017, 10:13
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrradtransport in der Bahn
Antworten: 3
Zugriffe: 266

Fahrradtransport in der Bahn

Wie man mit Bahn und Rad zum Ziel kommt. Übersicht von Spiegel online:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/fah ... 48776.html
von krmueller
21.04.2017, 16:20
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Radfahren war gestern!
Antworten: 0
Zugriffe: 156

Radfahren war gestern!

von krmueller
18.04.2017, 20:02
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Schrottrad-Hochburg ist Eimsbüttel
Antworten: 4
Zugriffe: 329

Re: Schrottrad-Hochburg ist Eimsbüttel

Ich fasse den Abendblatt-Artikel mal in eigenen Worten zusammen: Aufgelassene Fahrräder werden jetzt nicht nur aufgesammelt und verschrottet - wenn verwendbar werden sie in einer neugeschaffenen Werkstatt der Hamburger Stadtreinigung aufgearbeitet und über deren eigenen Gebrauchtwaren-Kaufhäuser "St...
von krmueller
10.04.2017, 17:39
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Schrottrad-Hochburg ist Eimsbüttel
Antworten: 4
Zugriffe: 329

Schrottrad-Hochburg ist Eimsbüttel

Ich verstehe ja nicht, welches Verhältnis zum Fahrrad manche Leute haben. :mad: http://www.abendblatt.de/hamburg/article210217861/Guenstige-Fahrraeder-gibt-es-jetzt-bei-der-Stadtreinigung.html Da wahrscheinlich nach dem Anklicken Abo-Werbung vom Abendblatt kommt, hier der Text in der Langversion. Ed...
von krmueller
10.04.2017, 15:27
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrraddemo am 7. und 8. Juli
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Re: Fahrraddemo am 7. und 8. Juli

Momentan ist Trump in Hamburg obdachlos:

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 42632.html
von krmueller
09.03.2017, 09:23
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Hilft nur klagen?"
Antworten: 7
Zugriffe: 729

Re: "Hilft nur klagen?"

Hamburg hat zudem eine riesige Schadstoffbelastung durch den Hafen. Da geht gerade die Story vom so "supersauberem" Kreuzfahrtschiff AIDAprima durch die Presse: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/aida-prima-ard-magazin-misst-hohe-abgaswerte-auf-der-kreuzfahrtschiff-a-1137847.html Da AIDA auch Radr...
von krmueller
21.02.2017, 13:30
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Hilft nur klagen?"
Antworten: 7
Zugriffe: 729

Re: "Hilft nur klagen?"

Stuttgart führt Fahrverbote für ältere Diesel ein "Die baden-württembergische Landeshauptstadt ist berühmt-berüchtigt für ihre dreckige Luft. Um das zu ändern, müssen sich viele Besitzer von Dieselfahrzeugen ab 2018 auf Fahrverbote einstellen. Die will die Stadt bei Feinstaubalarm für Autos verhänge...
von krmueller
15.02.2017, 19:03
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Hilft nur klagen?"
Antworten: 7
Zugriffe: 729

Re: "Hilft nur klagen?"

Jetzt könnte es zu solch einer Klage kommen - aber nicht durch den ADFC oder durch die Grünen ... sondern durch die EU: " Den Angaben zufolge wurden die Grenzwerte in 28 Gebieten in Deutschland überschritten, darunter Berlin, München, Hamburg und Köln. Die EU-Kommission fordert Deutschland dazu auf,...
von krmueller
29.01.2017, 21:01
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrradklau: Wohin verschwinden unsere Räder?
Antworten: 6
Zugriffe: 639

Re: Fahrradklau: Wohin verschwinden unsere Räder?

Wenn das Autos wären, dann wäre das ein Thema in allen Medien - aber es sind ja "nur" Fahrräder. :(
von krmueller
29.01.2017, 11:18
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrraddemo am 7. und 8. Juli
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Fahrraddemo am 7. und 8. Juli

"Donald Trump besucht Anfang Juli Deutschland. Trump nahm die Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum G20-Gipfel in Hamburg an." "Zum zweitägigen G20-Gipfel in der Hansestadt am 7. und 8. Juli werden Staats- und Regierungschefs aus 20 Industrie- und Schwellenländern erwartet." Wird woh...
von krmueller
27.01.2017, 10:13
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Geisterfahrer
Antworten: 1
Zugriffe: 207

Geisterfahrer

Weil er zum chinesischen Neujahrsfest nach Hause wollte, aber kein Geld für ein Bahnticket hatte, setzte sich ein junger Mann aufs Rad. Dass er in die falsche Richtung fuhr, bemerkte er erst, als die Polizei ihn stoppte, weil er auf der Autobahn fuhr. http://www.stern.de/reise/fernreisen/chinesische...
von krmueller
18.01.2017, 10:39
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Fahrradausflüge mit 250 Sachen"
Antworten: 3
Zugriffe: 298

"Fahrradausflüge mit 250 Sachen"

So nennt n-tv einen Bericht über die Fahrradmitnahme im ICE4. Schon etwas älter, aber sehr interessant (finde ich): http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/wirtschaft/Bahn-praesentiert-neuen-ICE-4-article18634456.html Bitte die Bilder 10 bis 14 aufrufen! "Vorher noch nie da gewesen: Die Züge der v...
von krmueller
15.12.2016, 13:30
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Fahrverbote sind unsozial"
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: "Fahrverbote sind unsozial"

Alle Navis, die ich kennne, leiten einem von Südfrankreich nach Norddeutschland mitten durch Paris. Aber nicht mitten durch die City. Dafür gibt es die "Périphérique", eine Stadtautobahn, die um die Innenstadt herumführt. In Hamburg wäre das etwas zwischen der Ring 2 und Ring 3. https://de.wikipedi...
von krmueller
13.12.2016, 20:19
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Fahrverbote sind unsozial"
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: "Fahrverbote sind unsozial"

"Für die Dieselhersteller steigt der Druck. Vier Großstädte von internationaler Bedeutung gaben jetzt auf einer Konferenz in Mexiko die Verpflichtung ab, bis 2025 alle Dieselfahrzeuge aus ihren Citys zu verbannen. Sowohl in Paris, Mexiko City als auch in Madrid und Athen dürfen sie dann nicht mehr f...
von krmueller
06.12.2016, 10:49
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Fahrverbote sind unsozial"
Antworten: 8
Zugriffe: 939

Re: "Fahrverbote sind unsozial"

In Paris hat man jetzt zu dieser "unsozialen" Maßnahme gegriffen:

http://www.tagesschau.de/ausland/paris- ... g-101.html
von krmueller
15.11.2016, 11:22
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Radler gegen Trump
Antworten: 1
Zugriffe: 363

Radler gegen Trump

Der Präsident in spe hat bei der Jugend der USA heftige Reaktionen hervorgerufen - am heftigsten in der "Fahrradstadt" Portland. Darum hier noch einmal der Fernsehbericht "Nackt und nachhaltig - Portland ist anders": http://www.ardmediathek.de/tv/WDR-Weltweit/Nackt-und-nachhaltig-Portland-ist-ande/W...
von krmueller
28.10.2016, 16:05
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Hilft nur klagen?"
Antworten: 7
Zugriffe: 729

Re: "Hilft nur klagen?"

Olaf "Autostadt" Scholz wird schon dafür sorgen, dass sich meine Idee nicht durchsetzt! - Solche Behinderungen für Autofahrer sind "unsozial" wie er richtig erkannt hat!

Darum "hilft nur klagen", Mo 31. Oktober, 19 Uhr, im Museum der Arbeit, Wiesendamm 3 in Barmbek. :!:
von krmueller
28.10.2016, 15:56
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Antworten: 1
Zugriffe: 179

Re: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Dann wird endlich auch wieder das Rücklicht durch die Polizei kontrolliert! - Das ist doch schon mehr als 20 Jahre her, dass ich zum letzten Mal kontrolliert wurde. Auch sollte man das Prüfzeichen nicht vergessen: "Alle benutzten Komponenten müssen das deutsche Prüfzeichen tragen. Diese Zulassung wi...
von krmueller
27.10.2016, 11:52
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Hilft nur klagen?"
Antworten: 7
Zugriffe: 729

"Hilft nur klagen?"

Heißt eine Veranstaltung von ADFC und den Grünen am Mo 31. Oktober, 19 Uhr, im Museum der Arbeit, Wiesendamm 3 in Barmbek. "Gerade für Radfahrer, die auf Hauptverkehrsstraßen unterwegs sind, ist die Schadstoff­belastung ein Problem", sagt Dirk Lau vom ADFC. An der Luftmessstation an der Habichtstraß...
von krmueller
25.09.2016, 12:45
Forum: Alltagsradfahren
Thema: CM Criticial Mass - Krise in Essen ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1979

Re: CM Criticial Mass - Krise in Essen ...

crumble hat geschrieben:Kontrollmarathon
Dufte! - Mein Rücklicht ist schon seit Jahrzehnten nicht mehr kontrolliert worden! :D
von krmueller
27.08.2016, 20:52
Forum: Fahrräder, Technik, Zubehör und Innovationen
Thema: Ergibt das einen Sinn? (E-Bike Nachrüstsatz)
Antworten: 6
Zugriffe: 582

Ergibt das einen Sinn? (E-Bike Nachrüstsatz)

"Das eigene Rad nachrüsten für unter 200 Euro" http://ebike-news.de/rad-zum-ebike-nachruesten-200-euro/119378/ Musste feststellen, dass meine "Reichweite" nachgelassen hat (mit Mitte 70 vielleicht verständlich) und suche einen "Reichweitenverlängerer". Den Gedanken an ein E-Bike habe ich wieder verw...
von krmueller
06.08.2016, 09:02
Forum: Alltagsradfahren
Thema: "Fahrverbote sind unsozial"
Antworten: 8
Zugriffe: 939

"Fahrverbote sind unsozial"

"Fahrverbote sind unsozial", erklärte Olaf "Fahrradstadt" Scholz: "Besitzer von Dieselautos können aufatmen. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz lehnt Fahrverbote für die Innenstadt als unsozial ab. "Es wird keine Fahrverbote geben, auch nicht für Dieselautos", sagte der SPD-Politiker im Sommerinterv...
von krmueller
28.07.2016, 18:58
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Online-Rad-Galerie bei der Polizei
Antworten: 1
Zugriffe: 526

Online-Rad-Galerie bei der Polizei

Die Hamburger Polizei will geklaute Räder und alte Besitzer wieder zueinander bringen. Dazu stellt sie Bilder der gestohlenen Räder ins Internet.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 49486.html
von krmueller
15.07.2016, 09:39
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Broschüre Pkw-Fahrrad Fahrrad-Pkw
Antworten: 2
Zugriffe: 814

Der Fahrradkrieg - Wem gehört die Stadt?

Der Fahrradkrieg - Wem gehört die Stadt? "Deutschland erlebt einen Fahrrad-Boom. Immer mehr steigen um auf E-Bike, Pedelec oder konventionelles Rad und beanspruchen ihren Platz im Straßenverkehr. Konflikte auf den Straßen nehmen daher zu. Wem gehört die Stadt? Radler beklagen sich über rücksichtslos...
von krmueller
19.06.2016, 13:43
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Unbedingt anschauen: Fahrradverrücktes Portland
Antworten: 1
Zugriffe: 915

Ich hab's gefunden

Ich hab's in der Mediathek gefunden:

http://www.ardmediathek.de/tv/WDR-Weltw ... d=36045680

Wie gesagt: unbedingt anschauen!
von krmueller
07.06.2016, 13:01
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Unbedingt anschauen: Fahrradverrücktes Portland
Antworten: 1
Zugriffe: 915

Unbedingt anschauen: Fahrradverrücktes Portland

Habe ich zwar in keiner Mediathek gefunden, wird aber noch mehrmals auf
Phoenix wiederholt:

Mein Ausland: Verrücktes Portland

08.06.2016 13:30 Uhr
10.06.2016 18:30 Uhr
11.06.2016 10:00 Uhr

Nacktradeln aus Protest gegen den Autoverkehr - das hat doch was! :D
von krmueller
06.06.2016, 09:01
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Hier sieht man den gerade wiedergewählten Bürgermeister von Brasov/Kronstadt auf dem Fahrrad:

Bild

Hat schon mal jemand Olaf Scholz auf dem Fahrrad gesehen?
von krmueller
28.05.2016, 10:47
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Radler sind Schweine - und nicht reif für die "Fahrrads
Antworten: 1
Zugriffe: 781

Radler sind Schweine - und nicht reif für die "Fahrrads

Diesen Eindruck muss man gewinnen, wenn man diesen Abendblatt-Artikel liest: http://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/article207614481/Sind-Hamburgs-Radler-nicht-reif-fuer-die-Fahrradstadt.html Na immerhin stellt der Autor zuletzt fest, dass Aggressivität gewisser Radfahrer etwas mit der Verke...
von krmueller
23.05.2016, 17:24
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Die SPD hat Probleme mit dem Alkohol!
Antworten: 7
Zugriffe: 1081

Dem toten Radfahrer kann man das Nummernschild des Autos auf die Brust legen und ihn damit eindeutig "zuordnen"! Der anonyme Tote ist dagegen nur eine Zahl in der Statistik und über seine Angehörigen machen sich unsere Seelsorger hier keine Gedanken: http://www.welt.de/gesundheit/article146534810/Me...
von krmueller
23.05.2016, 12:08
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Die SPD hat Probleme mit dem Alkohol!
Antworten: 7
Zugriffe: 1081

Es sollte wichtigere Themen geben als den Alkoholgehalt von Radfahrern. Wer besoffen fährt, gerät unter ein Auto und wird plattgemacht. Thema durch! Dass in Deutschland aber doppelt so viel Menschen durch Autoabgase sterben, wie durch Unfälle mit Autos, scheint kein Thema bei unseren "Volksvertreter...
von krmueller
21.05.2016, 20:30
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Die SPD hat Probleme mit dem Alkohol!
Antworten: 7
Zugriffe: 1081

Die SPD hat Probleme mit dem Alkohol!

http://www.tagesschau.de/inland/promill ... r-101.html

Gibt es keine wichtigeren Themen in der Politik? ...
von krmueller
15.05.2016, 13:58
Forum: Alles was nirgendwo sonst reinpasst
Thema: SkirtBike - eine rumänische Erfindung?
Antworten: 3
Zugriffe: 817

SkirtBike ist eine rumänische Erfindung!

Auf http://skirtbike.ro/ wird auch meine Frage beantwortet: "Back in 2010, when we started the SkirtBike™ project, almost all media content was about cycling as a sport, considering a heroic act to bike to work on the streets of Bucharest, especially as a female in a chic outfit. At the first SkirtB...
von krmueller
11.05.2016, 18:00
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Der "Radreporter" vom Wochenblatt
Antworten: 2
Zugriffe: 950

So, jetzt ist es auch online verfügbar: http://www.hamburger-wochenblatt.de/wandsbek/lokales/kostet-das-stadtrad-die-nutzer-bald-richtig-geld-d31993.html Eine Vorstellung des "Rad-Reporters Marco Dittmer" habe ich nicht gefunden. Aber unser "Hamburger auf Rädern" ist unter radreporter@hamburger-woch...
von krmueller
11.05.2016, 13:00
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Der "Radreporter" vom Wochenblatt
Antworten: 2
Zugriffe: 950

Der "Radreporter" vom Wochenblatt

Das Hamburger Wochenblatt kenne ich eigentlich nur dadurch, dass es (inzwischen zweimal pro Woche) vor der Haustür liegt. Als freundlicher Zeitgenosse trage ich dann die Tüte ins Haus und lege die Exemplare neben die Briefkästen. Diesmal überraschte mich das Wochenblatt dabei durch die Schlagzeile "...
von krmueller
05.05.2016, 21:12
Forum: Alles was nirgendwo sonst reinpasst
Thema: SkirtBike - eine rumänische Erfindung?
Antworten: 3
Zugriffe: 817

VeloC hat geschrieben:Rüstung, Helm und Wahnwesten
Sehr gut! :D
von krmueller
02.05.2016, 20:01
Forum: Alles was nirgendwo sonst reinpasst
Thema: SkirtBike - eine rumänische Erfindung?
Antworten: 3
Zugriffe: 817

SkirtBike - eine rumänische Erfindung?

https://skirtbikebrasov.files.wordpress.com/2015/06/mihaela_vlasceanu_01.jpg Jedenfalls habe ich beim Googeln nichts in anderen Ländern gefunden: https://skirtbikebrasov.wordpress.com/ Das sind die Gewinnerinen vom Vorjahr um den Titel "Chiceste Radfahrerin". Und hier die Critical Mass der Rockfahr...
von krmueller
26.04.2016, 10:24
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Der ADAC-Pannenservice kommt jetzt mit dem Fahrrad!
Antworten: 4
Zugriffe: 868

Aber auch die südlichen Nachbarn fahren jetzt pedalelektrisch zur Panne:

https://www.youtube.com/watch?v=-sNG8U5I4tA

--
http://fahrrad-wandsbek.tk/
von krmueller
25.04.2016, 22:36
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrradklau auf Bestellung
Antworten: 4
Zugriffe: 1174

MarkusH hat geschrieben:Aber ich hoffe doch, dass der Fahrraddieb hart bestraft wird! :D
Er wird auf's Rad geflochten! :D

Bild
von krmueller
17.04.2016, 12:33
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Der ADAC-Pannenservice kommt jetzt mit dem Fahrrad!
Antworten: 4
Zugriffe: 868

Der ADAC-Pannenservice kommt jetzt mit dem Fahrrad!

Mit dem Auto kommen sie wohl durch den Autoverkehr nicht mehr durch:

Bild
von krmueller
13.04.2016, 19:39
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Das mit der "Fahrradstadt" könnt Ihr vergessen!!

Wir waren heute mit einer Gruppe im Rathaus. Im Vorprogramm gab es die Befragung eines Abgeordneten (Verkehrsexperte der Regierungspartei). Ich fragte ihn, was aus der "Fahrradstadt" geworden ist. Kurz nach ihrer Ausrufung kam die Geschichte mit der "Olympiastadt". Nachdem das Thema vorbei war, hört...
von krmueller
04.04.2016, 08:49
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Projekt E-Winning-Bike: Energiegewinnung beim Radfahren
Antworten: 5
Zugriffe: 964

kocmonaut hat geschrieben:Jo mei, der erste April ist vorbei. Ich gestehe alles
Hier ist aber auch noch ein schöner:

https://www.youtube.com/watch?v=LSZPNwZex9s
von krmueller
28.03.2016, 19:45
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrradklau auf Bestellung
Antworten: 4
Zugriffe: 1174

Fahrradklau auf Bestellung

Die Hamburger Polizei hat einen Mann gefasst, der Fahrräder auf Bestellung geklaut haben soll. Sie erwischten den 33-Jährigen auf frischer Tat und bei den Ermittlungen stellten die Beamten dann fest, dass der Mann seit längerem Fahrräder im Internet zum Kauf anbot. Er fotografierte fremde Räder auf ...
von krmueller
08.03.2016, 11:35
Forum: Alltagsradfahren
Thema: SpiegelTV - Koelner Fahrradpolizei
Antworten: 3
Zugriffe: 1286

"Wir sind präventiv unterwegs, melden schadhafte Radwege ..."

Dabei sollten sie es auch belassen! :roll:
von krmueller
20.02.2016, 18:24
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Weil ich es gerade gefunden habe - hier noch einmal ein wenig "Alltagsradfahren". Diese "Piste" kenne ich sehr gut ...

https://www.youtube.com/watch?v=7bwY40quc9E
von krmueller
16.02.2016, 17:49
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

@ krmueller: Ich wart dann mal auf ein Signal vor Dir irgendwann in 2016. Am Sonntag denke ich: "Jetzt ist Mitte Februar, da sollten wir mal so langsam anfangen, damit wir Mitte März starten können!" Dann kam die Meldung von St-Pedali: "Helmut Niemeier ist tot"! - Ist das "unser" Helmut, war die er...
von krmueller
30.01.2016, 13:31
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Petition: Pizza per Pedelec sollte besser bezahlt werden
Antworten: 21
Zugriffe: 3304

Ich habe solch einen Pizza-Kamikaze in Wandsbek vor 2 Wochen beinahe mit der Blechdose abgeräumt ! Mir ist es gestern Abend genau andersrum passiert! - Da ich etwas zu transportieren hatte, habe ich meinen Drahtesel mal geschoben. War also etwas "behindert". Als ich Ecke Wandsbeker Allee/Wandsbeker...
von krmueller
22.01.2016, 10:00
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Petition: Pizza per Pedelec sollte besser bezahlt werden
Antworten: 21
Zugriffe: 3304

Re: Petition: Pizza per Pedelec sollte besser bezahlt werden

Ich finde die sollten erste einmal vernünftig das Radfahren lernen, so mit Rücksichtnahme auf Füssgänger und andere Verkehrsteilnehmer, wie auch Verkehrsregeln wären von Vorteil. Ich hab jetzt schon mehrere Mal erlebt wie sie ohne Rücksicht auf Verluste mit ihren E-Bikes über Gehwege heizen. Für mi...
von krmueller
21.01.2016, 20:17
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Petition: Pizza per Pedelec sollte besser bezahlt werden
Antworten: 21
Zugriffe: 3304

Pizzaausfahren wird wohl immer ein Niedriglohnjob bleiben. Und Pedelecs haben hier nichts mit Umweltfreundlichkeit zu tun, sondern sind Resultat einer knallharten Kalkulation. Es ist halt einfach teuerer einen Älteren mit Motor und vier Rädern loszuschicken als einen Jugendlichen auf zweien. Nachsch...
von krmueller
04.01.2016, 12:23
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Das ist doch schön, wenn mal jemand Klartext redet: Die Radfahrer gehören auf die Nebenstraßen und den Autofahrern gehören die Hauptstraßen! :)
von krmueller
01.01.2016, 10:53
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks will die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Hamburg ein Radlerparadies wird. Einst hat Olaf uns die "Fahrradstadt" versprochen. Dann wurde das Fahrrad in den Keller gestellt und die "Olympiastadt" hervorgeholt. Da die Bürger davon wenig begeistert waren, verschwa...
von krmueller
21.12.2015, 19:35
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Nach der Vergangenheit jetzt die Zukunft: Vorschlag: Wir treffen uns Anfang 2016 dort, laden uns ein paar Leute ein - HFS, ADFC Wandsbek. Da haben wir doch die selbe Idee gehabt, Helmut! - Ich wollte Dir auch schreiben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für die Planung der Aktivitäten für das kommen...
von krmueller
21.12.2015, 15:05
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Dann erst einmal etwas zur Geschichte: 1857 kauft der Immobilienspekulant/Stadtentwickler J.A.W. Carstenn vom letzten Grafen das Gut Wandsbek. Er beginnt "unverzüglich das Gelände zu parzellieren und Straßen anzulegen" (Heimatforscher H. Fricke). Zielgruppe sind die "wohlhabenden Hamburger". Wandsbe...
von krmueller
08.12.2015, 19:38
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Runterrasen

Ist ja ganz schön sportlich Transfogerasch/Transalpina/usw./usw. zu erklimmen und dann hinabzudüsen. Und wenn man dabei mit einem Bären, einer Kuh oder einem Auto kollidiert, dann war es wenigstens ein schöner Tod ... Nun gibt es aber Leute (Radfahrer will ich sie nicht nennen), die gerne runterrase...
von krmueller
04.12.2015, 18:15
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrradmitnahme im ICE ab ICE 4 möglich
Antworten: 0
Zugriffe: 765

Fahrradmitnahme im ICE ab ICE 4 möglich

Die Deutsche Bahn will auf langjährige Kritik von Radlern reagieren und im neuen ICE 4 die Mitnahme von Fahrrädern erlauben. Jeder Zug soll mit acht Stellplätzen ausgestattet werden. Das erklärte der CSU-Wirtschaftsexperte Erwin Huber am Dienstag unter Berufung auf ein Schreiben der DB. „Das ist ein...
von krmueller
03.12.2015, 16:41
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Mit den Fahrrad zum Sphinx ( Ab 2000 meter Höhe) Natürlich gibt es da auch eine "Trans" - die Transbucegi https://www.youtube.com/watch?v=CEzaNrqgWjs https://www.youtube.com/watch?v=tBCMnV15DOw Irgendwann soll noch Transcapatica dazukommen (Bran nach Sinaia). Wann die aber fertig wird, steht in den...
von krmueller
30.11.2015, 17:56
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Du sagtest, du warst in Brasov! Wie sieht es aus dort mit den Bären? Hat sich die Sache beruhigt mittlerweile oder wühlen nachts noch immer die Bären in dem müll, stehen auf der Fahrbahn herum oder kommen bis in die City? Da muss man etwas zur Historie sagen: Nach dem Mongoleneinfall von 1241 hat s...
von krmueller
30.11.2015, 10:20
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Was Flug betrifft, OK aber bei den Billigfliegern um ein Rad nach Rumänien mit zu nehmen, zahlste dich dumm und dämlich Die Linienflieger nehmen horrende Übergepäckraten und die Billigflieger sind sowieso Raubritter! Ausweg: "Unaccompanied baggage" - einmal um den Flughafen herumgehen. Dort findest...
von krmueller
29.11.2015, 18:07
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Währe die Möglichkeit da Fahrräder zu mieten, wäre die Sache einfacher, da man runter fliegen kann und dort Fahrrad anmieten und die was Flugangst haben, können es mit den Linienbus machen vom rumänischen Reiseunternehmen mit Niederlassung in Heilbronn genannt ATLASIB REISEN. Mit etlichen Filialen ...
von krmueller
26.11.2015, 19:04
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Rumänien ist für die westliche Welt gut 25 Jahre nach dem politischen Umbruch noch immer ein unbekanntes Land, was wartet entdeckt zu werden. Die Sehenswürdigkeiten und die unangetastete Natur (in den Karpaten und nicht nur) ist einmalig hier in dem zugebauten Europa. Kann ich nur voll unterschreib...
von krmueller
26.11.2015, 16:12
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Asche auf mein Haupt! - Ich dachte, die Größe würde im Browser automatisch korrigiert ... :roll:
von krmueller
26.11.2015, 16:03
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Der Transfogerascher ist ja spektakulär - Transalpina ist aber auch nicht ohne! http://home.arcor.de/krmueller/DSCN8078.JPG http://home.arcor.de/krmueller/DSCN8141.JPG Die Bilder stammen von Gerd Ballas, der in Brebu Nou/Weidenthal einen Campingplatz betreibt. Und hier der "Vergleichstest": https://...
von krmueller
08.11.2015, 18:42
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Es gibt auch das hier, eine Winter-Rennradrunde: Hättest Du auch ein wenig früher verkünden können, Helmut! - Ein Radrennen, das beim Billigbäcker startet, das hätte ich mir nicht entgehen lassen! :) Und was ist bitte aus dem CM-Zubringer ab Wandsbeker Markt geworden? Für meine Verhältnisse sind di...
von krmueller
25.10.2015, 16:31
Forum: Alltagsradfahren
Thema: 54 % aller im Straßenverkehr getöteten Radfahrer über 65
Antworten: 20
Zugriffe: 5787

Alles ist eine Sache des Verhaltens in der Gesellschaft. Traurig ist, dass alte Leute immer denken, sie müssen überall die Ersten sein, dass sie immer Recht haben, dass man immer das Alter berücksichtigen muss und das andere auf sie aufpassen müssen und das ist falsch. Dass sie dabei draufgehen, is...
von krmueller
27.08.2015, 18:21
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Moral-Philosophie

“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es” sagte mal ein nicht unbekannter deutscher Schriftsteller. Nun will ich keine Kneipe aufmachen, aus der dann die Fahrrad-Szene entstehen kann. Ich habe einfach mal ein Forum aufgemacht! - Nein, absolut keine Konkurrenz, Helmut! Dilletantisch und unfertig ... U...
von krmueller
18.08.2015, 13:24
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Wut hat im Straßenverkehr nichts verloren
Antworten: 1
Zugriffe: 879

Wut hat im Straßenverkehr nichts verloren

In Helsinki ist vergangene Woche ein Radfahrer nach einem Streit mit einem Autofahrer offenbar absichtlich überfahren und dabei getötet worden. Der Vorfall darf nicht folgenlos bleiben, fordert die liberale Tageszeitung Etelä-Saimaa: "Wut im Straßenverkehr ist wohl kaum ein Phänomen, das automatisch...
von krmueller
16.08.2015, 11:33
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Re: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"

Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"? Gegenfrage: Gibt es eigentlich eine "Kneipenszene Wandsbek"? Du hast recht, Helmut! Wo es keine Kneipenszene gibt, da kann es auch keine Fahrradszene geben. Denn "nur der Alk hilft dem Vater auf's Fahrrad" ... Na ja, vielleicht der Laden Fahrrad Ecke...
von krmueller
14.08.2015, 21:06
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Re: Fahrradstadt?

Grotefend hat geschrieben:Im Juni wurden 4.400, im Juli 6.100 gezählt.
Die Steigerung um 1.700 Radfahrer kam durch die CM! Am letzten Freitag im Juli war der Startpunkt auf der Alsterwiese und viele Teilnehmer kamen genau dort vorbei!
von krmueller
14.08.2015, 18:12
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Es ist ja nicht so, dass es im Hambug keine Fortschritte gibt. Klar, Hamburg ist groß - aber gerade im Zentrum der Fahrradstadt erwarte ich mehr. Wenn unser Fahrradhäuptling Olaf aus dem Fenster seiner Fahrradhochburg schaut, dann sieht er links auf dem Jungfernstieg ein Autorennen. Rechts auf der ...
von krmueller
06.08.2015, 22:57
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Aber mir fällt es imer wieder schwer vernünftige Routen zu finden. Da hat mir http://www.hamburger-stadtplan.com sehr geholfen solche Routen zu finden. Dort sind auch "Durchwegungen" verzeichnet. Z. B. durch Kleingartengelände. Wenn dort steht: "Kein Durchgang. Wird bei Schnee und Eis nicht geräumt...
von krmueller
06.08.2015, 20:20
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Re: Skandal: Autofrei mithilfe von Olympia? Nein!

Die nächsten Quartiere stehen vor der "Entblechung": weiter so! Naja, dies scheint auch so eine Art "Entblechung" zu sein: http://www.abendblatt.de/img/hamburg/crop205540715/5682609314-w820-cv16_9-q85/jungfernstieg-c487b4db-e6ad-47a1-a274-8132da7ab140.jpg Dazu schreibt das Abendblatt: "Raser aufgep...
von krmueller
05.08.2015, 17:33
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?
Antworten: 15
Zugriffe: 3531

Gibt es eigentlich eine "Fahrradszene Wandsbek"?

Die von Dir beschriebenen Strecken kenne ich sehr gut, bin auf denen seit 1989 jahrelang mit dem Rad zur Arbeit gefahren. In den letzten Jahren (in denen es nicht mehr meine Arbeits-, nur noch gelegentlicher Einkaufsweg ist) hat sich dort ne Menge getan an den Radwegen zitiere ich mal aus "Von Schn...
von krmueller
11.07.2015, 10:30
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Von Schnurrern und Stinkern
Antworten: 11
Zugriffe: 3110

Re: Von Schnurrern und Stinkern

Dass dadurch die Oekobilanz super ist, kann man eh knicken. So viel besser sind die Elektoautos nicht Die Ökobilanz für mich als Fahrradfahrer ist erstmal super, da die Dinger keinen Auspuff haben, aus dem etwas rauskommt, was meine Atemluft verpestet und meiner Gesundheit schadet. Wenn das Problem...
von krmueller
07.07.2015, 09:05
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Von Schnurrern und Stinkern
Antworten: 11
Zugriffe: 3110

Re: Von Schnurrern und Stinkern

Das ist es, was mir zunehmend auf den Keks geht, dieses lautstarke Rumgeprotze mit Luxus-Karossen des Geld- und vor allem des Rotlicht-"Adels". Aber nicht nur der "Adel" ist hier aktiv - auch der "Pöbel" versucht, ihm nachzueifern! Anlässlich der vor-, vor-, vorletzten CM sitze ich am Wandsbeker Ma...
von krmueller
05.07.2015, 06:57
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Von Schnurrern und Stinkern
Antworten: 11
Zugriffe: 3110

Re: Von Schnurrern und Stinkern

Warum so pessimistisch? Jede neue Regierung braucht Zeit, um ihre Ziele umzusetzen. Realistisch - nicht pessimistisch, lieber Helmut! - Ein "Radfahren fördern ohne das Autofahren einzuschränken" sehe ich nicht als Ziel. Eigentlich habe ich ja keinen Grund zur Klage. Ich kann von meinem Zuhause auf ...
von krmueller
01.07.2015, 19:37
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Von Schnurrern und Stinkern
Antworten: 11
Zugriffe: 3110

Von Schnurrern und Stinkern

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass die Herrschenden in der Politik die Sache "Fahrradstadt Hamburg" hauptsächlich durch Bemalen der Fahrbahnen mit lustigen Strichen und Pfeilen erreichen wollen - das Ziel wäre dann am St. Nimmerleinstag erreicht. Kombiniert werden müssten die Aktionen auch durch ...
von krmueller
01.07.2015, 18:42
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Bizykel

Netter kleiner Nachschlag aus der Siebenbürgischen Zeitung: "Bizykelfahrer Herbert Liess radelte von der Quelle zur Mündung der Donau" http://www.siebenbuerger.de/zeitung/artikel/verschiedenes/15664-bizykelfahrer-herbert-liess-radelte-von.html Wobei "Bizykel" offenbar Fahrrad auf Siebenbürgisch Säch...
von krmueller
14.06.2015, 17:19
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg ist Fahrradstadt!
Antworten: 37
Zugriffe: 8979

Fahrrad(haupt)stadt

In Kopenhagen werden im Winter nach Schneefall erst die Fahrradwege und dann die Autofahrspuren geräumt. In Hamburg werden im Winter nach Schneefall erst die Autofahrspuren geräumt und die Fahrradwege gar nicht. Dafür hat Hamburg ein Spezialgeschäft für Fahrradklingeln. Darum wird Hamburg Fahrrad(ha...
von krmueller
10.06.2015, 19:45
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg 1980: 20.000 'besetzten' City, HH-Journal N3
Antworten: 12
Zugriffe: 4018

Dieser (gefunden bei hamburgfiets.de) gibt sogar 1,50 Meter Abstand (wahrscheinlich sogar viel mehr): https://hamburgfiets.files.wordpress.com/2013/04/abstandhalter.jpg Hat aber leider keine Prüfnummer. Die Polizei ist aber heute wohl anderweitig beschäftigt (die Aufforderung: "Kann ich mal Ihr Rück...
von krmueller
08.06.2015, 20:18
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Hamburg 1980: 20.000 'besetzten' City, HH-Journal N3
Antworten: 12
Zugriffe: 4018

Abstandshalter

Was ist eigentlich aus den "Abstandshaltern" geworden, die in dem Beitrag noch als neue Errungenschaft gepriesen wurden?

Mit einem Mal waren sie verschwunden - sind sie irgendwann mal "verboten" worden? Die Autofahrer hielten damit jedenfalls einen empfundenen Mehrabstand von einem Meter.
von krmueller
23.05.2015, 20:46
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Lasten- und Personentaxis in Afrika (Videos)
Antworten: 5
Zugriffe: 2361

Lasten- und Personentaxis in Afrika (Videos)

Gabazas: Lasten- und Personentaxis in Malawi/Afrika Olaf Scholz will ja Hamburg zur Fahrradstadt machen - sagt er! Anregungen dafür gibt es aber nicht nur in Amsterdam und Kopenhagen! - Es gibt sie auch und besonders in Afrika! Gleich zu Anfang des kleinen Films sehen wir, wie der "Dienstwagen" ein...
von krmueller
04.05.2015, 09:15
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

In Siebenbürgen solltest Du aber (wie oben erwähnt) ein Mountainbike dabei haben! Nachdem der TV-Radler Bukarest verlassen hatte, fing der "Traumpfad" in Richtung Donaudelta an. Die Sendung ist inzwischen wiederholt worden und Helmut hat dankeswerterweise den Link zur Mediathek herausgesucht: http:/...
von krmueller
31.03.2015, 17:58
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrrat Wandsbek: Bürgerbeschäftigungsprogramm
Antworten: 0
Zugriffe: 999

Fahrrat Wandsbek: Bürgerbeschäftigungsprogramm

Zur Kontrolle der Hamburger Straßen gab es früher mal "Begehungen". Aus den Begehungen sind dann "Befahrungen" geworden. Dann hat das IKEA-Prinzip (lass den Kunden für dich arbeiten) auch hier Einzug gehalten. Jetzt ist die Kontrolle der Straßen virtuell und heißt "Online-Wegewacht. http://www.hambu...
von krmueller
17.03.2015, 21:19
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Wo viele Rad fahren, geschehen weniger schwere Radunfälle
Antworten: 4
Zugriffe: 1181

NL und Helme

Helmut hat geschrieben:Im Alltag trägt dort anders als bei uns niemand einen Helm
Ein Fahrradfahrer mit Helm - "das muss ein Deutscher sein" sagen sie in NL. :HaHa:
von krmueller
13.02.2015, 17:59
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrbahnreparaturen nur bei "Unfallschwerpunkten"?
Antworten: 3
Zugriffe: 1481

Freitag vor der Wahl

So, nun ist es Freitag 18 Uhr und es hat sich keine weitere Fraktion gemeldet. Wird entsprechend am Sonntag beim Kreuzchenmachen berücksichtigt ...
von krmueller
11.02.2015, 20:03
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrbahnreparaturen nur bei "Unfallschwerpunkten"?
Antworten: 3
Zugriffe: 1481

Wahlprüfstein

Da sich auch nach 3 Monaten noch nichts getan hat, habe ich den "Unfallschwerpunkt" mal zum "Wahlprüfstein" erklärt und am letzten Wochenende die Fraktionen der Wandsbeker Bezirksversammlung angeschrieben. Heute am Mittwoch meldete sich die SPD: "Danke für ihre Hinweise zum Zustand der Kurvenstrasse...
von krmueller
09.12.2014, 19:05
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Kopenhagen: Viele rücksichtslose Radfahrer
Antworten: 6
Zugriffe: 2216

Re: Kopenhagen: Viele rücksichtslose Radfahrer

Wird jedenfalls Zeit, endlich mal nach Kopenhagen zu fahren und sich vor Ort eine eigene Meinung zu bilden! Wir können ja mal einen Betriebsausflug machen ... Bis dahin gucken wir uns das mal in Fernsehen an. Da wird auf Arte gerade die Serie "Heimathafen" wiederholt, also die Hafenstädte von der W...
von krmueller
19.11.2014, 09:58
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Danke, Stockumer Junge, für den Link zum FAZ-Artikel! Die Rumänen und das Mountainbike ist schon ein lustiges Thema. Früher sah man nur ältere Männer auf Fahrrädern aus sozialistischer Zeit. Als auch die Jüngeren das Fahrradfahren entdeckten, war es das Mountainbike und nichts anderes. Hier in Krons...
von krmueller
18.10.2014, 12:16
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Selber würde ich aber bei allen sportlichen Ambitionen doch den Flieger vorziehen. Flughafen ist in Arbeit - wird aber noch etwas mit der Fertigstellung dauern. Kronstadt hat sich jedenfalls einen Platz auf meiner Liste "Sollte man sich mal anschauen" gesichert. :wink: Die Umgebung (Karpaten) ist a...
von krmueller
16.10.2014, 12:27
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Dann komm doch einfach mal vorbei - so wie der Sven: http://forumkronstadt.ro/karpatenrundschau-artikel/artikel/ein-sachse-auf-zwei-raedern/ Wobei das mit dem "Sachsen" ein Wortspiel für die Leser der "Karpatenrundschau" war. Hier ist das Siedlungsgebiet der "Siebenbürger Sachsen". Diese kamen aber ...
von krmueller
11.10.2014, 16:00
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrbahnreparaturen nur bei "Unfallschwerpunkten"?
Antworten: 3
Zugriffe: 1481

Fahrbahnreparaturen nur bei "Unfallschwerpunkten"?

Wie man am Namen "Begehung" erkennt, sind früher mal Menschen von den Hamburger Bezirken durch die Straßen gegangen und haben sich Fahrbahn, Verkehrsschilder usw. angeschaut, ob sie in Ordnung sind. Dann wurden diese "Begehungen" mit einem Bus vorgenommen. Durch ein Busseitenfenster oder über die Sc...
von krmueller
05.10.2014, 11:33
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Alltagsradfahren in Kronstadt/Rumänien (Berichte + Bilder)
Antworten: 36
Zugriffe: 10544

Ich bin ja von Deutschland nach Rumänien mit dem Flugzeug geflogen. Es gibt aber "Kollegen", die das etwas sportlicher angehen:

http://www.adz.ro/artikel/artikel/abent ... i-raedern/

Zur erweiterten Suche