Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

22. Einzelzeitfahren 3×10 Olmsruh 2016

Das Rennen gegen die Uhr findet auch dieses Jahr wieder bei der 22. Auflage des Olmsruher Einzelzeitfahrens statt. Der Veranstalter schreibt folgendes:
Einladung! 

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Radsports,

ein kurzer Blick in die Runde der Aktiven beim VfL Suderburg hat uns bestätigt, das ihr auch in diesem Jahr wieder herzlichst willkommen seid. Am 10. September 2016 ziehen wir also wieder die Vereinsfahne für euch hoch, um euch eine Gelegenheit für den fairen Wettbewerb im Sattel zu bieten. Solltet ihr also Zeit und Muße haben, einen angenehmen Tag in der Heide zu verbringen, meldet euch einfach an.

Hier die Ausschreibung:

Ausschreibung

Veranstalter:

VfL Suderburg von 1912 e.V.

Wettbewerb:

Radrennen als Einzelzeitfahren über eine Strecke von 30 km. Eine Mannschaftsauswertung ist möglich: Eine Mannschaft besteht aus mind. 3 Fahrern, die schnellsten drei werden gewertet. Die endgültige Mannschaftsaufstellung ist bis zum 1.09.2016 dem Meldebüro mitzuteilen.

Austragung:

Start und Ziel ist am Sportplatz in 29556 Hösseringen in der Nähe des Hardausees. Die Teilnehmer starten im Abstand von 30 Sekunden. Es werden 3 Runden à 10 km durch die Orte Hösseringen – Räber – Olmsruh – Suderburg – Hösseringen im Uhrzeigersinn gefahren. Windschattenfahren ist nicht erlaubt und führt zur Disqualifikation.

Altersklassen:

Männliche und weibliche Jugend sowie alle Erwachsenen in Zehnerjahrgangsklassen.
Achtung: Wir weisen darauf hin, dass nach der WB Straße lizensierte Nachwuchsfahrer/-innen einschl. U 19 sowie Lizenzfahrer/-innen der Klassen A + B bei Jedermann-Rennen nicht startberechtigt sind!

Meldungen bitte bis zum 1.09.2016 an:

VFL Suderburg, online über den Link auf der linken Seite. Die Online-Anmeldung ist bis einschließlich 01.09. freigeschaltet. Nachmeldungen und Änderungen nach dem 01.09. sind nicht möglich.

Teilnehmerlimit:

Es werden maximal 200 Starter/innen zum Wettbewerb zugelassen. Die Startplätze werden nach dem Eingang der Meldungen vergeben.

Zeitplan:

11.00 – 13.30 Uhr Ausgabe der Startunterlagen

13.30 Uhr Fahrerbesprechung

14.00 Uhr Erster Start

Startgeld:

Nur noch durch einmaligen Bankeinzug nach eingegangener Anmeldung und Einzugsermächtigung.
Erwachsene 12,- Euro (inkl. Medaille)
Jugendliche   6,- Euro (inkl. Medaille).

Das Startgeld wird bei Nichtantritt nicht zurückgezahlt (“Reuegeld”). Im Verhinderungsfall kann ein/e Ersatzfahrer/in gemeldet werden.

Betreuung und Verpflegung:

Am Start / Ziel gibt es Kaffee und Kuchen zu fairen Preisen. Duschen und Umkleideräume stehen zur Verfügung.

Auszeichnungen:

Die Gesamtsieger/in, die schnellsten Mannschaften und die schnellsten Jugendlichen werden mit Pokalen ausgezeichnet, jeder Finisher erhält im Ziel eine Medaille, alle Teilnehmer erhalten auf Wunsch Urkunden. Im Rahmen der Siegerehrung werden unter allen anwesenden Teilnehmern Preise verlost.

Ergebnislisten:

Voraussichtlich einen Tag nach der Veranstaltung werden die Ergebnisse auf der Seite www.olmsruh.de im Internet veröffentlicht.

Wetter:

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Änderungen, ausgelöst durch ungünstige Wetterlage oder andere Umstände, behalten wir uns vor.

Haftung:

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Unfällen, Diebstählen oder sonstigen Schadensfällen. Jeder Starter nimmt auf eigene Gefahr teil und bestätigt dies mit der Entgegennahme der Startunterlagen.

Wichtige Anmerkungen !!

Die Straßenverkehrsordnung muss unbedingt eingehalten werden. Wir bitten alle Teilnehmer, unbedingt an der Fahrerbesprechung um 13:30 Uhr teilzunehmen, da hier wichtige Besonderheiten der Strecke und ggf. Änderungen des Ablaufes besprochen werden.

Es besteht Helmpflicht!