Im Winter kann es draußen ungemütlich werden. Daher wundert es nicht, wenn das Angebot an Veranstaltungen übersichtlich bleibt. Eis und Schnee können die Endspurtler dieses Jahr aber nicht versprechen – eher Matsch.

Sonntag startet die 16. Endspurt-CTF in Aumühle. Zunächst fahren alle von Aumühle in den Hahnheider Forst. Danach führt die kurze Strecke zurück nach Aumühle. Außerdem gibt es noch zwei Schleifen im Hahnheider Forst, so dass bis zu 70 km und vier Punkte auf die Uhr kommen.
Da es eine Orientierungs-CTF ist, fährt man nach Tracks oder in Kleingruppen mit Navigator. Die Gruppen werden am Start eingeteilt. Die nötigen Tracks werden nach der Anmeldung zugeschickt. (Anmeldung bis 6.2.) Dazu bekommen Voranmelder im Ziel ein warmes Essen. Dennoch können auch alle spontan starten.
Wenn die “Großen” alle unterwegs sind, geht die Jugend-CTF los, die über 22 km führt.

Diese und weitere Veranstaltungen findet ihr in der ausführlicheren Wochenendvorschau hier.

Knud

PS Du möchtest hier etwas über “Deine” Veranstaltung lesen? Dann erzähl uns davon im Forum