Das Wochenende verspricht gute äußerlichen Bedingungen für den Breitensport. Dazu gibt es ein breites Angebot, sicher ist für jeden etwas dabei.

Zunächst startet am Sonnabend das Cross-Fest auf dem Gelände des Cyclocross Hamburg. Ab 10 Uhr gibt es ein buntes Programm aus Kinder-Rennen, Cross-Workshops und de Möglichkeit Räder diverser Marken zu testen. Zum Abschluß gibt es dann den 3. Lauf in der neuen Stevens Sommercross-Serie. Hierbei können sich alle Klassen auf dem technisch anspruchsvollem Kurs messen. Zuletzt gibt es ein Rennen in Verkleidung. Im Gegensatz dazu kann man auch auf Zeit möglichst viele Runden laufen. Dieses wird wieder um den Krupunder See angeboten.

Wer hingegen lieber weit fährt, ist Sonnabend bei der Großen Weserrunde gut aufgehoben. Bis zu 300 km sind hier möglich.

Schließlich wird Sonntag auch auf sehr schönen Veranstaltungen gefahren. Mit dem Blankeneser Rundtörn bietet sich eine RTF vor den Toren Hamburgs an.

Währenddessen können Jedermänner auf den Spuren der Profis der Deutschland-Tour auf zwei Strecken rund um Erfuhrt Rennerfahrung sammeln.

Die ausführlichere Wochenendvorschau mit diesen und anderen Veranstaltungen findet ihr hier.

Knud

PS Du möchtest hier etwas über “Deine” Veranstaltung lesen? Dann erzähl uns davon im Forum