In der “längsten Woche” des Jahres gibt es einige besondere Veranstaltungen. Darunter fällt der 20. Midsummer-Triathlon. Am 20. Juni wird in Großensee geschwommen (500m), Rad gefahren (20 km) und gelaufen (5km). Dabei freuen sich die Athleten sicher über ordentlich Zuschauerunterstützung.

Dagegen wird es wohl kaum Zuschauer geben, wenn Freitagabend der Grüne Ring um Hamburg zum Weg und Ziel wird. Der Start zum „Mittsommer-Ritt“ mit MTB und Crosser wird am Fähranleger Rüschpark sein.

Sonnabend ist dann wieder ein ganzer Renntag für alle Radrennfahrer ab U11. Beim Specialized Cup in Boksee fahren Lizenz- und Hobbyfahrer gemeinsam. Dennoch wird getrennt gewertet. Der Rundkurs wird rund 1 km lang sein.

Demgegenüber gibt es am Sonntag keine Zeitnahme bei der RG Hamburg Tour. Dabei werden vier RTF-Strecken zwischen 44 und 153 km ausgeschildert. Außerdem wird es eine Marathonstrecke über 220 km geben. Diese gehört sowohl zum Nordcup als auch zum Radmarathon Cup Deutschland (RMCD).

Neugierig, was sonst noch los ist?
Diese und weitere Veranstaltungen findet ihr in der ausführlicheren Wochenendvorschau hier.

Knud

PS Du möchtest hier etwas über “Deine” Veranstaltung lesen? Dann erzähl uns davon im Forum