Der Herbst kann frisch und ungemütlich sein, aber auch schöne Tage bieten. Wir hoffen natürlich auf Letzteres. Sonnabend startet der Audax-SH seinen Brevet “Herbsterlebnis” und Mini über 225, 203 oder 150 km. Die Niedersächsische Göhrde soll durchfahren werden. Man sollte sich vorher anmelden, damit Tracks verschickt und genügend Navigationsunterlagen bereit gestellt werden können. Dennoch kann auch spontan gestartet werden.

Sonntag kann man seinen Startort selbst wählen und damit auch die Strecken selbst bestimmen. Bei dieser Landeszielfahrt geht es nach Himmelpforten. Punkte für die Wertungskarte gibt es entsprechend der zurück gelegten Strecke. Natürlich muss man sich unterwegs selbst verpflegen. Im Ziel kann man sogar noch ein großes Frühstücksbuffet abräumen, wenn man rechtzeitig da ist.

Hinweise auf weitere Veranstaltungen auf der Straße, aber auch auf Cyclocross-Rennen und Laufveranstaltungen findet ihr in der ausführlicheren Wochenendvorschau hier.

Knud

PS Du möchtest hier etwas über “Deine” Veranstaltung lesen? Dann erzähl uns davon im Forum