Einarmiger Radfahrer wegen fehlender Bremse bestraft

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Einarmiger Radfahrer wegen fehlender Bremse bestraft

Beitragvon Helmut » 01.07.2014, 23:47

Bogdan Ionescu musste 25 Euro zahlen - für eine angeblich fehlende Handbremse an seinem Fahrrad. Jetzt bekommt der einarmige Kölner das Geld zurück, weil die Polizei einen Fehler eingesteht. Besser spät als nie.

http://www.spiegel.de/panorama/koeln-po ... 78523.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste