New York: Prominenter Geisteradler in Handschellen abgeführt

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

New York: Prominenter Geisteradler in Handschellen abgeführt

Beitragvon Helmut » 14.05.2014, 21:45

Hat Weichpille gefunden:

Weil der bekannte Schauspieler Alec Baldwin in New York mit seinem Rad auf der falschen Seite die Fifth Avenue entlang fuhr, wurde er von der Polizei gestoppt und in Handschellen zur Polizeiwache gebracht, wo er zwei Strafzettel wegen Störung der öffentlichen Ordnung und Falschfahrens erhielt.

http://www.spiegel.de/panorama/leute/ra ... 69271.html

Anmerkung Admin: In New York meint es eben ernst mit der Nulltoleranzstrategie gegen große und kleine Sünder. U. a. darauf führt man es lt. Wikipedia zurück, dass dort die Mordrate auf rund 400 im Jahr 2009 fiel, gegenüber 2.000 Mordfällen in den 70er-Jahren.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Nightrider
Hobby-Schreiber
Beiträge: 7
Registriert: 19.05.2014, 10:33

Prominenter Geisterradler in Handschellen abgeführt

Beitragvon Nightrider » 19.05.2014, 10:54

Helmut hat geschrieben:Anmerkung Admin: In New York meint man es eben ernst mit der Nulltoleranzstrategie gegen große und kleine Sünder. U. a. führt man es lt. Wikipedia darauf zurück, dass dort die Mordrate auf rund 400 im Jahr 2009 fiel, gegenüber 2.000 Mordfällen in den 70er-Jahren.
Tatsächlich hat das eine mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. Hier geht es vielmehr darum, die ständig leere Stadtkasse aufzufüllen und da kommt ein prominenter Schauspieler mit einer Menge Geld auf dem Bankkonto gerade recht. Abgesehen davon ist New York eine richtige Scheißmetropole, in der man ohnehin keine echte Lebensqualität vorfindet. Es ist dreckig, laut und viel zu dicht verbaut. Dazu kommt auch noch ein völlig veraltetes U-Bahnsystem mit Fahrzeugen aus mittlerweile 4. Generationen, unzureichend ausgerüstete Feuerwachen und jede Menge total veralteter Hydranten. Die Kriminalitätsrate selbst ist hier nurmehr das Sahnehäubchen dazu!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste