20 Mio. mehr für Radwege an Bundesstraßen

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

20 Mio. mehr für Radwege an Bundesstraßen

Beitragvon Helmut » 08.05.2014, 00:42

Hat Weichpille gefunden:

Verkehrspolitiker der großen Koalition wollen dieses Jahr zusätzlich 35 Millionen Euro für den Ausbau von Radwegen sowie für Lärmschutz an Bundesstraßen, Autobahnen und Eisenbahnstrecken bereitstellen. Dies geht aus einem Antragsentwurf von Union und SPD hervor, über den die "Passauer Neue Presse" (Mittwoch) berichtet. Der Antrag solle an diesem Mittwoch vom Verkehrsausschuss des Bundestags beschlossen werden. Schwarz-Rot wolle die Mittel für den Ausbau von Radwegen an Bundesstraßen um 20 Millionen auf 80 Millionen Euro erhöhen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste