Seite 1 von 2

Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 25.06.2019, 16:30
von Kanarienvogel
!!!!!!!! Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019 !!!!!!

Leider ereilt uns wieder die Nachricht das eine RTF abgesagt werden mußte.

Der Veranstalter schreibt auf seiner Homepage:

Liebe Freunde/innen der Alma Mater RTF,

es ist traurig aber leider wahr, unsere RTF wird dieses Jahr nicht stattfinden, denn auch uns hat die Helferknappheit ereilt.
Wegen der sich bereits im letzten Jahr abzeichnenden Helferproblematik hatten wir die diesjährige RTF bereits als O-RTF (GPS Navigation mit Guides) geplant und viel Hirnschmalz in die Planung gesteckt, leider vergebens. So mussten wir die Reißleine ziehen und unsere RTF leider abzusagen.

Die Strecken der 2018er RTF findet Ihr weiterhin bei GPSIES: https://www.gpsies.com/mapUser.do?username=RGUniHamburg

Viele Grüße
Eure RTF Orga-Team

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 25.06.2019, 18:35
von Deichfahrer
Danke für die Info, ich fahre die Strecke trotzdem und wenn dann auch alleine. :Empfehlung:
Auf der Strecke gibst genug Tankstellen und Bäcker, 💪

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 25.06.2019, 22:22
von OmaJantzen
Deichfahrer hat geschrieben:
25.06.2019, 18:35
Danke für die Info, ich fahre die Strecke trotzdem und wenn dann auch alleine. :Empfehlung:
Auf der Strecke gibst genug Tankstellen und Bäcker, 💪
Ja, das sag' ich mir auch.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 25.06.2019, 22:46
von Carsten
HFS-Fori-Runde? Ich weiß erst kurzfristig, ob ich Zeit habe, aber Lust hätte ich schon. Sollte für mich dann aber nur die 120er Runde in gemütlichem Tempo werden. Ich behalte den Thread mal im Auge :)

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 26.06.2019, 21:26
von sonja1
Carsten hat geschrieben:
25.06.2019, 22:46
HFS-Fori-Runde?
Warum eigentlich nicht...? Sollte ja eh eine O-RTF werden. Wer wäre denn dabei? Und mit welcher Strecke? Ich bin noch etwas unsicher.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 26.06.2019, 22:11
von OmaJantzen
Ich werde/würde dann die 118 km fahren (hoffe, dass die Dorfbäcker geöffnet haben)

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 27.06.2019, 07:21
von Ledersattel
sonja1 hat geschrieben:Warum eigentlich nicht...? Wer wäre denn dabei?
Interesse ist auch bei mir vorhanden. Da aber am 13.07. u.a. auch "Rund Hamburg Halbe" stattfindet, muß ich für mich noch entscheiden, welche der beiden Touren ich fahren möchte/kann. :Unentschlossen:

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 27.06.2019, 21:09
von Bully
Moin,
wenn das Wetter mitspielt würde mir die 118er-Runde am Besten gefallen.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 10:12
von axiom 1
Bin im Urlaub, sonst ist die Idee einer gemeinsamen Foristi-Runde sehr verlockend.

RG Uni: erbärmlich. Ein so großer Verein, der auf seiner Seite so trommelt, bekommt keine RTF hin?

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 16:09
von Don Vito Campagnolo
Was wird denn dort so getrommelt?

Vielleicht ist es ja eine "selbst aufgestellte Falle", einen Termin in den Sommerferien zu wählen - das wird in Sachen Helferverfügbarkeit u.U. nicht vorteilhaft sein.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 19:46
von axiom 1
"Heute stellen wir den wohl vielfältigsten Verein in Hamburg und bieten:
• Fünf Trainingstermine in der Sommersaison
• Unsere RTF Alma Mater ab Harburg
• CTFen ab Hausbruch und Aumühle
• Unser Straßenrennen
• Unser CX-Rennen am Butterberg"
Zitat aus RG Uni, über uns

Entscheidend ist aufm Platz, oder wie war das?

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 20:05
von Don Vito Campagnolo
Na okay, wenn das Trommeln ist...

Aber die beiden Nachbarjungs gegenüber spielen Schlagzeug, wahrscheinlich ist meine Wahrnehmung nur komplett abgestumpft.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 20:47
von sonja1
Mich ärgert eigentlich am meisten, daß man immer erst durch eine Absage erfährt, daß es ein Helferproblem gibt. Warum wird nicht rechtzeitig VORHER ein Hilferuf geschickt? Bei HFS haben wir ja mal versucht, die Helferbörse zu etablieren. Ich persönlich würde mich freuen, wenn künftig durch Nutzung der Helferbörse oder andere Hilferufe versucht wird, die Absagen von RTF´s zu reduzieren.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 02.07.2019, 22:23
von UweK
Ja wirklich Schade wieder erst davon zu hören, wenn es zu spät ist.

Anyway. Ich bin am 14.07. nicht in Hamburg und kann mich daher leider auch keiner HFS Fori Runde anschließen, Lust hätte ich schon gehabt - hat ja ein schön welliges Profil die Strecke.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 04.07.2019, 18:20
von sonja1
Ich bin raus. Wir bekommen an dem Tag Besuch. Den anderen wünsche ich eine schöne - hoffentlich gemeinsame - Fahrt/Ersatz-RTF ;-) .

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 10.07.2019, 13:59
von Ledersattel
Wie sieht es denn nun mit einer "H-F-S Alma Mater" am Sonntag aus? :Unentschlossen:
Bisher lese ich von vier :Radler: :Radler: :Radler: :Radler: (eventl.) Teilnehmern, wobei der sportliche Anspruch wohl auch etwas auseinander driftet.

Von Kanarienvogel habe ich die -vorläufige- Info, daß er, wenn er sich von seiner Sonnabendtour erholt haben sollte, zwischendurch mit einsteigt.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 10.07.2019, 17:37
von OmaJantzen
Da die Wetterprognose recht gut ist, werde ich fahren.
Ob ich die 80er oder 120er fahre, entscheide ich nach Mehrheitsentschluss.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 10.07.2019, 21:05
von Bully
Moin,

ich hätte Lust die 119ziger Runde zu fahren. Habe mir gerade mal die Strecke auf Basecamp zeigen lassen. Wenn wir uns in der Denickestraße/Wilhelm-Busch-Weg treffen (dort erinnere ich mich an freien Parkraum) und den Schlenker in Klecken zum Depot sparen sind wir bei 116 km.

Jetzt fehlt nur noch die Uhrzeit. Für mich wäre 10 Uhr ganz schön, früher geht.

Wetter sieht mit 18-19 °C und W 3 ganz gut aus und der Regen verschiebt sich noch Richtung 18 Uhr. https://www.meteoblue.com/de/wetter/woc ... 1298?day=5

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 10.07.2019, 21:12
von OmaJantzen
Ich plädiere für die klassische RTF-Startzeit von 9 Uhr.
Dann ist man auch früh zu Hause und kann die TdF-Etappe schauen.

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 18:54
von Kanarienvogel
Ledersattel hatte es ja schon angedeutet. Ich werde mich wohl so ab Jesteburg zu euch gesellen und eine Weile begleiten. Wäre schön wenn ihr euch noch auf eine Startzeit einigen könntet :) , dann wüßte ich wann meine ist ;) .

Bis Sonntag
Lars

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 20:47
von SvenK
Wäre lustig, aber aufgrund akutem präfinalen Krankheitsfall in der Familie ist Rad fahren grad nicht drin. Wünsche viel Spaß....

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 21:33
von Bully
Kanarienvogel hat geschrieben:
12.07.2019, 18:54
Wäre schön wenn ihr euch noch auf eine Startzeit einigen könntet :) , dann wüßte ich wann meine ist ;) .
Wäre schön wenn auch Andere eine Meinung hätten. Wir könnte uns dann auf eine Zeit besser einigen.

Was mich wundert ist, dass nur wenige die schöne Tour fahren möchten. Eigentlich eine gute Vorbereitung für die Cyclassics.

Darf ich Werbung im Rennrad-News-Forum "Der Norden" machen?

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 21:56
von sonja1
Bully hat geschrieben:
12.07.2019, 21:33
Kanarienvogel hat geschrieben:
12.07.2019, 18:54
Wäre schön wenn ihr euch noch auf eine Startzeit einigen könntet :) , dann wüßte ich wann meine ist ;) .
Wäre schön wenn auch Andere eine Meinung hätten. Wir könnte uns dann auf eine Zeit besser einigen.
Ich fahre zwar nicht mit (s.o.), verfolge aber trotzdem den Fred. Und da sich scheinbar nicht so viele zur Uhrzeit melden und andererseits der Sonntag immer näher rückt, kommt mal ein ganz pragmatischer Vorschlag: Trefft euch doch um 9:30 Uhr...Das liegt genau in der Mitte zwischen beiden bisher favorisierten Startzeiten.
Darf ich Werbung im Rennrad-News-Forum "Der Norden" machen?
Ich wüßte nicht, was dagegen sprechen sollte... :Weissnicht:

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 22:19
von Bully
sonja1 hat geschrieben:
12.07.2019, 21:56
Darf ich Werbung im Rennrad-News-Forum "Der Norden" machen?
Ich wüßte nicht, was dagegen sprechen sollte... :Weissnicht:
Dafür wäre aber eine Uhrzeit nett.

Ich komme auch mit 9 Uhr klar, wollte nur Gerhard (@Ledersattel) ausschlafen lassen (sind verabredet).

Re: Absage der RTF RG UNI Hamburg - Alma Mater - am 14.07.2019!!!!

Verfasst: 12.07.2019, 22:21
von OmaJantzen
sonja1 hat geschrieben:
12.07.2019, 21:56
Ich fahre zwar nicht mit (s.o.), verfolge aber trotzdem den Fred. Und da sich scheinbar nicht so viele zur Uhrzeit melden und andererseits der Sonntag immer näher rückt, kommt mal ein ganz pragmatischer Vorschlag: Trefft euch doch um 9:30 Uhr...Das liegt genau in der Mitte zwischen beiden bisher favorisierten Startzeiten.
9:30 Uhr hört sich gut an.
Startpunkt klassisch an der TU?