Die Suche ergab 4 Treffer

von winne
08.12.2020, 11:14
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrrad auf der Straße schieben
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Re: Fahrrad auf der Straße schieben

Das wäre nicht gegangen, da die Seite der Straße komplett vollgeparkt ist. Der Bürgersteig ist so schmal, dass man nicht oder nur sehr knapp zu zweit nebeneinandergehen kann, daher blieb halt nur die Straße. Wegen der geparkten Autos gibt es da auch nicht wirklich eine Ausweichmöglichkeit. Das mit d...
von winne
08.12.2020, 08:54
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrrad auf der Straße schieben
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Re: Fahrrad auf der Straße schieben

Hallo zusammen, besten Dank für die Antworten. Das Problem war, dass der Autofahrer mir an einer Engstelle entgegenkam und absichtlich noch mal aufs Gas getreten hat. Er hat mich dann mit einem Abstand von vielleicht zehn Zentimetern passiert. Als ich ihm hinterhergerufen habe, dass das ja wohl ein ...
von winne
07.12.2020, 16:24
Forum: Alltagsradfahren
Thema: Fahrrad auf der Straße schieben
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Fahrrad auf der Straße schieben

Hallo zusammen, ich habe mal eine rechtliche Frage bei der ich derzeit überfragt bin. Ich habe am Wochenende wie jedes Jahr mit dem Fahrrad einen Weihnachtsbaum besorgt. Da dieser dieses Mal sehr massiv war, konnte ich ihn nicht wie sonst auf der Schulter tragen, sondern habe ihn längs auf mein Fahr...
von winne
18.08.2016, 12:48
Forum: Alles was nirgendwo sonst reinpasst
Thema: Neu hier
Antworten: 2
Zugriffe: 1100

Neu hier

Hallo zusammen, nachdem ich schon sehr lange hier anonym mitlese, möchte ich doch auch mal dann und wann etwas beitragen und mich hier kurz vorstellen. Ich wohne mit meiner Familie in Essen und bin begeisterter Radfahrer. Zur Arbeit gehts mit dem Pedelec, am Wochenende kommt dann eher das Trekkingra...