Themenbereiche

In HFS suchen

Akt. Empfehlungen

Radsporttraining

Domestik - Das wahre Leben eines ganz normalen Radprofis

Bestseller

F-AS-T Formel

Was erfolgreiche Sportler anders machen - Die F-AS-T Formel

Wattmessung

Wattmessung im Radsport und Triathlon

Trainingsbibel

Die Trainingsbibel für Radsportler

Radsporttraining

Radsporttraining: Methodik, Training, Leistungsdiagnostik

Rennrad

Rennrad-Training: Trainingskonzepte und Workouts für Grundlagentraining, Radmarathon- und Alpencross-Vorbereitung: Topfit für: Hausrunde, Radmarathon, Alpencross

Methode Obree

Radsporttraining mit der Methode Obree

Alpenpässe

50 Alpenpässe für Rennradfahrer

Yoga

Mit Yoga besser Radfahren

Methode Obree

Die Triathlonbibel: Das Standardwerk für alle Triathleten

Dieter Wiedemann

Das Rennen gegen die Stasi: Die Geschichte des Radrennfahrers Dieter Wiedemann

Triathlon

Die Triathlonbibel: Das Standardwerk für alle Triathleten

Rennrad-Sportler

Vom Couch-Potato zum Rennrad-Sportler:
Du schaffst das!

Ultra

Finding Ultra: Wie ich meine Midlife-Krise überwand und einer der fittesten Männer der Welt wurde

Training

Core Training für Radsportler: Durch Core-Power zum Erfolg

Reparaturhandbuch

Bike-Reparatur & Wartung

Fahrtechnik

Triathlon-Trainingseinheiten für Berufstätige

Fahrtechnik

Mountainbike Fahrtechnik: Mehr Flow, Spaß und Sicherheit im Gelände

Glück

Vom Glück auf zwei Rädern: Ein Buch für alle, die Fahrrad fahren

Eroica

Gironimo! - L'Eroica für die Lachmuskeln: Eine Italien-Rundfahrt wie vor hundert Jahren

Fahrradtechnik

Das Blaue Buch der Fahrradtechnik BBB-3

Radfahren

Die Philosophie des Radfahrens

Radsport

Spinning ist was für Friseure. Das neue Buch der Radsportzitate

Radsport

Der Schweiß der Götter: Die Geschichte des Radsports

Radsport

Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention

Fahrtechnik

Bike Fahrtechnik - Basics: Balance und bergauf. Sicher um die Kurven. Stufen und Steilabfahrten. Singletrack und Spitzkehren

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


Veranstaltungs-Vorhersage: Post-Cyclassics-Wochenende

Vielfach gehört am Wochenende nach den Cyclassics "Papi" der Familie, aber es gibt ja auch "Mamis", die fahren und "Papis", die trotzdem Ausgang haben. Das RTF-Agebot dafür ist gut, mit denen in Bad Lauterberg (mit Radmarathon), Bremerhaven, Nienburg, Schwerin und der RTF-Premiere in Oldenburg i.H. sowie der geführten RTF-P in Uelzen. In Schierke lockt MTBr der Endurothon. Richtig krachen lassen kann man es auch Rad am Gutenbergring und bei der Velobox-Einzelzeit-Challenge. Auch Triathlon-Einsteiger treffen eine gute Wahl mit dem Lions Triacup in Großensee.

Du möchtest hier etwas über "Deine" Veranstaltung lesen? Dann schreib es uns bitte ins HFS-Forum.


Zum Bericht über die CM...30.08.15

Critical Mass Hamburg - Beeindruckend dank ihrer Größe

Die Fahrt mit annähernd 4.000 Leuten bei der Critical Mass Hamburg hat mich sehr beeindruckt. Kurz hinter der Reeperbahn konnte ich aus der CM ausscheren, pinkeln, etwas essen und trinken, eine rauchen und danach weitere viele Minuten lang den kaum enden wollenden Zug bestaunen. Im Juni waren es 6.000 Radler. Wie das war, fragte ich Jens von Ab auf die Straße. Voll, war die knappe Antwort. Ron - Häuptling des Team Pirate und CM-Ersttäter - und seine Leute fühlten sich ebenfalls wohl inmitten des bunten Umzugs. Zu meinem Bericht und Bildern und Rons Video über die Critical Mass Hamburg gelangst Du hier.


Zum Bericht über den Super-Brevet...29.08.15

Paris-Brest-Paris - Der Super-Brevet, der gar nicht so super ist

"Super" ist an dem Brevet Paris-Brest-Paris vor allem seine mystische Historie, sein internationales Teilnehmerfeld und natürlich die in max. 90 Std. mit zumeist kaum Schlaf zu absolvierende Distanz von 1.230 km, ansonsten wird eine vielfach nicht bedarfsgerechte Orga und eine schlechte Strecke geboten. Aber das ist wie mit dem Besteigen des Mont Everest. Er ist da, also will man ihn bezwingen. tabula-raser.de, chris, dirksen1 und alexneu stellten sich der Herausforderung, geben uns Einblicke in eine Radwelt der Extreme. Ihre Berichte, Bilder und ein Video vom Super-Brevet Paris-Brest-Paris findest Du hier. Hanno von der ARA Hamburg fiel leblos vom Rad, liegt in Frankreich im künstlichen Koma. Möge er bald wieder gesund werden. Bild: chris


Zum Bericht über die Tour...28.08.15

Deutschlandtour des Team Weisser Ring - Sportler setzen Zeichen gegen Gewalt

Mit einer Deutschlandtour von Hamburg will das Team Weisser Ring auf die Arbeit des Weissen Rings hinweisen. Mit dem Slogan "Sportler setzen Zeichen gegen Gewalt" weisen sie auf die Situation von Kriminalitätsopfern und Kriminalitätsvorbeugung hin. Vom 19. bis 27. September fahren 4 Frauen und 21 Männer von Hamburg nach Konstanz. Start ist am 19. September mit einer öffentlichen Verabschiedung der Teilnehmer vom Rathausmarkt. Vorab starteten 26 Mitglieder gemeinsam auf der 100 kmStrecke der Cyclassics. Alle Infos über die Deutschlandtour des Team Weisser Ring erhältst Du hier. Bild: Unbekannt


27.08.15

Last Man Standing Heidbergring Geesthacht - Tolle Atmosphäre

Das Ausscheidungsrennen auf dem Heidbergring hat sich positiv weiterentwickelt. Auch wer im ersten Rennen gleich verliert, hat nun mindestens zwei weitere vor sich. Windschatten lobt vor allem die tolle Atmosphäre inmitten des Rundkurses. Zu Infos und seinem Bericht vom Last Man Standing auf dem Heidbergring Geesthacht gelangst Du hier.


Zum Bericht über Hawaii...27.08.15

Hawaii mit und ohne Rad - Reisebericht und Infos

Auf Hawaii ist es wirklich und wahrhaftig überall so schön! Man möchte alle 500 Meter anhalten und die Natur bewundern, kommt dabei aber nicht wirklich vorwärts. Für's Rennradfahren sind die Straßen wenig geignet, schreibt kocmonaut. Es gibt wenig Straßen, meist mit schlechten Belag und konstanten Autoverkehr. Deren Triathleten trainieren lieber auf Mallorca! Sein bebilderter Reisebericht und Infos Hawaii mit und ohne Rad steht hier. Link korrigiert

Bild: kocmonaut


25.08.15

Vattenfall Cyclassics - Viele weitere Berichte und Bilder

Nachdem die Leute wieder zu Kräften gelangt sind, haben viele ihre Eindrücke in Worte gekleidet, WalterH erklärt, wie man als Novize vor und im Rennen fiebert, Wosi_reloaded muss noch mal über die für sie richtige Streckenlänge nachdenken, ich habe mein erstes Fazit gefunden, weitere Leute schildern ihre Erlebnisse. Zu den unseren Berichten und Bildern von den Vattenfall Cyclassics gelangst Du hier.


Zum Bericht über die Cyclassics...24.08.15

Vattenfall Cyclassics - Wunderbare Jubiläums-Ausgabe

Es war eine wunderbare Jubiläums-Auflage der Cyclassics, zum 20. und letzten Mal mit Vattenfall als Hauptsponsor. Und Vattenfall haute nochmals einen raus, ließ Funktionsshirts und Kuchen für alle Teilnehmer verteilen. Viel wichtiger aber war, dass auch sonst (fast) alles klappte. Nach meinem Eindruck sind die Cyclassics noch immer das Top-Jedermannrennen in Deutschland. Zu allem Überfluss gewann mit dem Rostocker Andre Greipel ein Norddeutscher das Pro Tour-Rennen, was der Szene viel Aufmerksamkeit und einige Nachahmer bescheren sollte. Zu zahlreichen Berichten und Bildern von den Vattenfall Cyclassics gelangst Du hier. Wiederkommen lohnt, weil sicherlich noch Berichte folgen werden.


Zum Bericht über die RTF...24.08.15

RTF Deich-Klassiks ab Billbrook - Vom und für den Harten Kern

Nanu, nur 250 Teilnehmer bei besten Wetter auf einer RTF in Hamburg? Ja, aber das war immer schon so bei der RTF des RV Altona immer am Tag vor den Cyclassics, auch bevor der sie mit Hilfe der Harburger RG übernahm. Es ist ein Szene-Treffen mit Leuten, die danach die Cyclassics fahren - ober eben nicht. Fernhusumerin, Meyer-Zwo, Deichfahrer, bs und Heimfelder Dirk zählen zweifelsfrei zu diesem Harten Kern. Heimfelder Kerstin ist auf dem Besten Weg dort hin - hier ihr erstes HFS-Titelbild. Unsere Berichte und Bilder von der RTF Deich-Klassiks ab Billbrook findest Du hier. Bild: Heimfelder Kerstin


Zum Bericht über die Brompton National Championship...22.08.15

Brompton National Championship Bremen - Sich und sein Rad entfalten

Noch stylischer als im Vorjahr kamen die Leute bei den dritten Brompton National Championship in Bremen daher. Slowfish hatte sich extra dazu passend neu eingekleidet. Karneval ist im Norden halt das ganze Jahr, jedenfalls zu solchen Anlässen. Ein Glück, dass dieses "Rennen" die Absage der Bremen Challenge überlebte. Zu ihrem Bericht und Bildern sowie Videos von den Brompton National Championship Bremen gelangst Du hier.

Bild: Slowfish


Zum Bericht über die Radtour...22.08.15

Möns Klint - 400 Kilometer Radtour mit Aussicht

Um mal wieder so richtig Reintreten zu können, verabredete sich motta mit Klaus zu einer fast 400 km Tour ins kleinste große Land der Welt. Eilig hatten sie es auch, war es doch nur eine Tagestour und die Abfahrtzeiten der Fähren hielten sie auf Trab. Dumm gelaufen ist es nur, wenn es in dem Hafen keine Fähre gibt, man einen Umweg fahren muss. Immerhin konnten sie einander abwechselnd Windschatten geben. Sein bebilderter Bericht von der Radtour zu Möns Klint steht hier.

Bild: motta


Zum Bericht über den Triathlon...19.08.14

Große Weserrunde - Viel Radsport und guter Service für wenig Geld

Dass die Strecke links und rechte der Weser zwischen Rinteln und Hann-Mün. attaktiv ist, ist bekannt. Darauf findet mit der Großen Weserrunde eine exzellente Radsportveranstaltung statt, die zu den großen Veranstaltungen des Nordens zählt, viel bietet und trotzdem wenig kostet. Ob Du 150, 200, 250 oder gar 300 km fahren möchtest, kannst Du unterwegs entscheiden. Als HFS-Foristi kannst Du sogar einen kostenlosen Startplatz samt zweier Übernachtungen gewinnen. Zu allen Infos und der Verlosung zur Großen Weserrunde gelangst Du hier.


Zum Bericht über den Triathlon...19.08.14

Red Bull Tri Islands Tria - Der Triathlon, der Amrum, Föhr und Sylt verbindet

2,5 Kilometer Schwimmen von Amrum nach Föhr, dort 40 Kilometer Radfahren, um mit einem Boot nach Sylt überzusetzen und noch zehn Kilometer zu Laufen. Das steht beim Red Bull Tri Islands Tria auf dem Programm. Bei der Premiere kamen 285 Teilnehmer bei rauen, böigen und damit wenig sommerlichen Bedingungen ins Ziel. Die Kulisse konnte schöner kaum sein. Zu einem Video und Infos vom Red Bull Tri Islands Tria gelangst Du hier. Bild: Red Bull Tri Islands Tria


Zu den Fakten über die Film-Tour...19.08.15

European Outdoor Film Tour - Bald wieder in vielen Städten Europas

Die European Outdoor Film Tour tourt ab dem 9. Oktober durch viele Städte Europas, auch wieder durch viele im Norden. Wie jedes Jahr vereint sie bildstarke Outdoor-Filme und inspirierende Sport-Dokus. HFS-Foristis können zwei Freikarten im Kino ihrer Wahl gewinnen. Zum allen Infos, dem Trailer und der Verlosung der Freikarten für die E.O.F.T. gelangst Du hier.

Bild: E.O.F.T.


Zum Bericht über die RTF...18.08.14

RTF Durch Hannovers City und Umland - Im Verband fahren macht Spaß, aber es beherrscht nicht jeder

Vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und staunenden Zuschauern am Straßenrand ging es bei der RTF des RV Concordia Hannover im geschlossenen Verband durch die niedersächsische Landeshauptstadt. Ab Döhren bog der größte Teil des Feldes ab auf die ausgeschilderten Strecken durch das Umland. Nicht nur Manfred fiel auf, dass viele nicht richtig im Verband fahren, Wie die Concorden darauf reagierten, missfiel billytalent. Unterm Strich gab es weit mehr Lob als Kritik, auch von Stahlrad Laatzen Ihre Berichte und Bilder von der RTF Durch Hannovers City und Umland gelangst Du hier. Bild: Stahlrad Laatzen


18.08.15

NORDLANDCUP - Nun auch der Ostsee-Cup Boltenhagen abgesagt

Der Nordland-Cup scheint irgendwie unter schlechten Vorzeichen zu stehen, meint nicht nur Martin. Nach dem Mecklenburg Giro und der Bremen Challenge wurde jetzt auch der Ostsee-Cup Boltenhagen aus unbekannten Gründen abgesagt. Zu den wenigen Infos über die Absage des Ostsee-Cup Boltenhagen gelangst Du hier.


Zum Bericht über die RTF...17.08.15

RTF Historica auf der Trabrennbahn Panitzsch - Erstmals 500 Teilnehmer

Die RTF Historica des HALLZiG EXPRESS lockte erstmals 500 Teilnehmer auf die alte Trabrennbahn in Panitzsch. Albert Ulbricht fuhr den zum Radmarathon, der zum Deutschland-Cup zählte. Manfred zählte zu denen, die in Wolle gewandet auf alten Rädern unterwegs waren. Ihre Berichte und Bilder von der RTF Historica ab Panitzsch bei Leipzig findest Du hier.

Bild: Martin Klindtworth vom Hallzig Express e.V.


Zum Bericht über die RTF-P...17.08.15

Geführte RTF-Permanente Rund um Büchen - Nicht nur für Dirks und Kerstins

Nur sieben Leute fanden sich zur RTF-Permanente des TuS Honstorf ein, von denen nur zwei nicht Dirk oder Kerstin hießen. Immerhin waren auch Leute mit anderem Namen willkommen zu der netten Tour mit Einkehr, dokumentiert von Heimfelder Dirk und Heimfelder Kerstin, die ihre erste Tour in einer Gruppe fuhr. Ihren Bericht und Bilder von der Geführten RTF-Permanente Rund um Büchen findest Du hier.

Bild: Heimfelder Dirk


Zum Bericht über das Everesting...15.08.15

Everesting auf der Zillertaler Höhenstraße - Mal so richtig abgekackt

Du hast Lust mal so richtig abzukacken? Zillertaler Höhenstraße! So beschreibt Cervélover Lars vom Team Lousy Legs seinen Versuch an der Zillertaler Höhenstraße Everesting zu betreiben. Beim Everesting geht es darum, eine beliebige Steigung so oft hoch zu fahren, bis die Anzahl der Steigungsmeter die Höhe des Mont Everest ergeben. Auf 80 Kilometern (davon 35 km bergauf) fuhr er 3.500 stets steile Höhenmeter, dann war Lars leer gefahren. Zu seinem bebilderten Bericht vom Everesting auf der Zillertaler Höhenstraße gelangst Du hier. Bild: Cervélover


15.08.15

Glinde-Berlin-Glinde - Wochenendtour

An einem Wochenende ist mdecka mit zwei Kumpels in drei Etappen über 600 km nach Berlin und zurück gefahren. Zu seinem bebilderten Bericht von ihrer Glinde-Berlin-Glinde-Tour gelangst Du hier.


Zum Bericht über die RTF...14.08.15

1. RSG Radrenntag Rund um den Expopark, Hannover - Die Jüngsten waren begeistert

Viel gibt es bislang nicht zu lesen von der Premiere des Radrenntages der RSG Hannover, aber es gibt ein paar Bilder vom Rennen der Jüngsten. Und es gibt ein Video vom Jedermannrennen von kmoorschlatt Zu den Bildern und Video vom RSG Radrenntag Rund um den Expopark gelangst Du hier.

Bild: RSG Hannover


Zum Bericht über die RTF...14.08.15

Velocipiade - Radhistoriker trafen sich in Bad Segeberg

Die Velocipediade ist ein familienfreundliches und geselliges Jahrestreffen des Vereins Historische Fahrräder. Jedes Jahr wird die Velocipediade an einem anderen Ort in Deutschland ausgetragen, am zweiten August-Wochendende traf man sich in Bad Segeberg. Holgi vom SV Sülfeld war mit seinem alten Panther dabei, ist noch immer aus dem Häuschen, wie viel Spaß man ohne Carbon und für wenig Geld bei dem Treffen mit Gleichgesinnten hatte. Seinen Bericht und Bilder vom der Velocipiade findest Du hier.

Bild: Holgi


Zum Bericht über die RTF...12.08.15

RTF Alpe d'Hittfeld - Cyclassics-Vorbeben

Die Triathlonabteilung des TSV Eintracht Hittfeld legt den Termin ihrer RTF immer auf den 2. Sonntag vor den Cyclassics, um möglichst viele Leute begrüßen zu können. Trotz zwei weiterer RTF in der Nähe scheint dies weitgehend geklappt zu haben, wenn mir auch keine genauen Zahlen vorliegen, der Start zog sich jedenfalls auch wegen polizeilicher Auflagen lange hin. Ansonsten waren WalterH, Reisender und Kescherbande rundum zufrieden mit der Veranstaltung. Ihre Berichte von der RTF Alpe d'Hittfeld stehen hier. Bild: Kescherbande


Zum Bericht über die RTF...12.08.15

Radmarathon Sauerland eXtrem - Fast tausend Starter auf hügeligen Profil

Der Radmarathon des ASC 09 Dortmund bietet 4.000 Hm auf 257 km und gehört zum Radmarathon-Cup Deutschland. Dass er in seinem dritten Jahr 900 Starter (RTF'ler nicht mitgezählt!) anlockte, zeugt auch von exzellenter Orga eines Vereines, ohne eine preistreibende Agentur. Natürlich verlief auch diesmal dies oder das nicht wie geplant, aber irgendwas ist immer und immer wieder würde Pinarello sich wieder dieser Herausforderung stellen. Sein bebilderter Bericht vom Radmarathon Sauerland eXtrem steht hier. Bild: Pinarello


Zum Bericht über die Transalp...11.08.15

Tour Transalp - Holsteiner Schwarzbunte in den Alpen

Nach der ersten Teilnahme 2012 auf der in geraden Jahren östlichen Route, fuhr Don Vito Campagnolo 2015 die westlichere Strecke - und mit ihn eine Herde weiterer Holsteiner Schwarzbunte vom Team Hamfelder Hof. Auch im Westen der Alpen findet man überall Postkartenmotive, wie das im Bild zu sehende. Es gab viel zu erleben und so ist sein Text lang und doch kurzweilig geworden. Seinen bebilderten Bericht von der Tour Transalp findest Du hier. Bild: marathon-fotos.com


Zum Bericht über den Workshop...11.08.15

Trainingskurs/Workshop auf der Radrennbahn Hamburg - Auch eine weite Anreise lohnte

Es geht und läuft rund auf der Radrennbahn Hamburg. Der letzte von drei Workshops verlief so gut, dass der aus Wolfenbüttel (!) angereiste Windschatten noch immer davon schwärmt. Nach der Einführung folgte ein Mannschaftsverfolgungsrennen, Gruppen- und Einzelzeitfahren. Auch die Ausrichter und Hoffotograf bs hatten Spaß dabei. Zu ihren Berichten und Bildern vom Trainingskurs/Workshop auf der Radrennbahn Hamburg gelangst Du hier. Bild: bs


Radsport

Ausdauertrainer Radsport. Training mit System

Trainingsbibel

Die Trainingsbibel für Radsportler

Krafttraining

Krafttraining im Radsport

Grundlagentraining

Grundlagentraining für Radsportler

Reparaturhandbuch

Bike-Reparatur & Wartung

Rennfahrer

Dicker Mann auf dünnen Reifen

Rennrad

Besser Rennrad fahren

Radsport-Training

Perfektes Radsport-Training

Termine/Stand

Empfehlung

Radtrikots sind Herzenssache

Services

Die HFS-Tracht
Zeig, was Dir gefällt

Feuer und Flamme für Olympia in Hamburg

Anzeigen

Nachrichten-Archiv


TRENGA DETRENGA DE

TRENGA DE - Jetzt ohne Umwege direkt vom Hersteller

TRENGA DETRENGA DE

TRENGA DE - Jetzt ohne Umwege direkt vom Hersteller

TRENGA DETRENGA DE

TRENGA DE - Jetzt ohne Umwege direkt vom Hersteller

TRENGA DETRENGA DE

TRENGA DE - Jetzt ohne Umwege direkt vom Hersteller